Anzeige
15.6 C
Dorsten
Dienstag, Mai 21, 2024
Anzeige
StartAllgemeinGlasfaser: Sperrung am Südwall für neue Übergabestation

Glasfaser: Sperrung am Südwall für neue Übergabestation

Veröffentlicht am

Seit Dezember vergangenen Jahres koordiniert die Westnetz im Auftrag der Westconnect den Ausbau der Glasfaser in Dorsten. Bisher haben die Bauleute rund fünf Kilometer Glasfaserleitungen verlegt, sowie über 220 Hausanschlüsse erstellt.

Am Donnerstag, 18. April 2024, errichtet Westnetz eine sogenannte Point of Presence Station, kurz PoP-Station, im Bereich Südring 28. Die Station bildet das Herzstück eines Glasfasernetzes und ist die Schnittstelle zwischen dem Fernnetz und dem Zugangsnetz. Die Station wird zukünftig mehrere tausend Haushalte südlich der Lippe mit schnellem Internet über Glasfaser versorgen.

In Dorsten entsteht bis Mitte 2027 ein rund 230 Kilometer langes Glasfasernetz. Insgesamt werden zwei PoP-Stationen im Stadtgebiet errichtet, über die knapp 25.000 Haushalte mit Bandbreiten von bis zu 1.000 Megabit pro Sekunde versorgt werden können.

Sperrung am Südwall vom 17. bis 18. April

Für die Montagearbeiten der PoP-Station am Südwall 28 ist eine Sperrung des angrenzenden Parkplatzes sowie eines Abschnitts des Gehweges und einer Fahrbahnseite ab Mittwochabend bis zirka Donnerstagmittag erforderlich. Umleitungen sind vor Ort ausgeschildert. Westnetz bittet alle von den Einschränkungen Betroffenen um Verständnis.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Immobilien Wiethoff: Seit 1967 die erste Adresse für Immobilien

Seit 57 Jahren ist die Firma Wiethoff Immobilien ein verlässlicher Partner für alle Menschen, die in Dorsten Immobilien kaufen oder veräußern möchten. Allein diese...

NEUSTE ARTIKEL

Video: Königliche Parade am Sonntag durch Holsterhausen-Dorf 2024

250-Jahre Schützenverein Holsterhausen-Dorf: Ein feucht-fröhliches Jubiläum Petrus hatte leider kein Einsehen: Der Höhepunkt der Parade in Holsterhausen war zweifellos der große Auftritt des Königspaares Simon Köcher...

Schützenfest Feldmark 2024: Gelungene Vorparade

Das Schützenfest Feldmark 2024 steht kurz bevor. Heute, am 20. Mai, fand die Vorparade statt, bei der 132 Schützen am Pfingstmontag antraten. Vom 24. bis 26....

Schützenfest Holsterhausen-Dorf 2024: Guido Bunten ist Jubiläums-Schützenkönig

Der Schützenverein Holsterhausen-Dorf hat einen neuen Schützenkönig. Die Regentschaft begann beim Schützenfest Holsterhausen-Dorf 2024 am Montag um 14.40 Uhr mit dem 135. Schuss. Unter großem...

Die schönsten Fotos des Königspaares Simon Köcher und Sophia Schlüter vom Sonntagabend

Der Höhepunkt der Parade in Holsterhausen war zweifellos der große Auftritt des Königspaares Simon Köcher und Sophia Schlüter am Sonntag. Mit strahlenden Gesichtern zogen sie...

Klick mich!