Anzeige
8.6 C
Dorsten
Montag, April 22, 2024
Anzeige
StartStadtteileLembeckGroßes Gedränge auf dem 25. Lembecker Tiermarkt

Großes Gedränge auf dem 25. Lembecker Tiermarkt

Veröffentlicht am

Am Sonntag fand traditionell der 25. Tiermarkt in Lembeck statt.

Volles Haus in der Dorfmitte, dafür aber eine, bedingt durch weniger Tiere, die eigentlich Namensgeber der Veranstaltung sein sollten, relativ leere Wiese  – so präsentierte sich der diesjährige Lembecker Tiermarkt.


Während die Straßen in der Lembecker Ortsmitte proppenvoll waren, glänzte der namensgebende Tiermarkt auf der Schützenwiese mit weniger Besuchern und Tieren.
Kaninchen, Meerschweinchen, Esel und Co., alles sehr überschaubar, lockte weniger Besucher als in den Jahren zuvor an.

Schuld seien auch, so Familie Swiderowski aus Gladbeck, die Eintrittpreise, obwohl Kinder und Jugendliche nichts bezahlen mussten. „Zwei Euro pro Person, um einmal nur über die Wiese zu laufen, finden wir ist definitiv überzogen, “.
Einige Besucher sprachen sogar von „Abzocke“ für die paar Hühner und Pferde, die es auf der Wiese zu begutachten gab.

Von Züchtern gut besucht allerdings waren erneut die Tauben- und Hühnerausstellungen.

Während der Besucherstrom auf der Schützenwiese doch eher bescheiden war, schubsten und drängten sich die Tagestouristen aus und Nah und Fern im Ortskern von Lembeck durch die Straßen. Besonders an den zahlreichen „Futterstände“ standen die Leute teilweise Schlange.


Bummeln und Shoppen in der Herrlichkeit Lembeck kam gut an. Zu Sehen gab es jede Menge, und besonders die landwirtschaftlichen Produkte waren beliebt, ebenso die Pflanzen und die Verkaufsstände mit schönen Dingen für Haus und Garten.
Angefangen von den Doskerkerls aus Velen vor dem Heimathaus, die hier ihre alten Landmaschinen präsentierten, bis hin zu dem vielfältigen Angebot der Einzelhändler für Auge, Geldbeutel und Magen, sorgten dafür, dass jeder Marktbesucher auf seine Kosten kam. Text und Fotos: Petra Bosse

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Meetz-Buss: Messe „Bauen & Wohnen“ Creativquartier Fürst Leopold 

Mario Meetz informiert am 13. und 14. April rund um die Themen  Heizung, Sanitär und Klimatechnik  „Wir nutzen seit vielen Jahren die Baumessen in Dorsten,...

NEUSTE ARTIKEL

Frühjahrsputz am neuen Wulfener Wappenbaum

Beim Wulfener Wappenbaum Verein laufen die Vorbereitungen auf den traditionellen Tanz in den Mai auf Hochtouren. Nachdem vor einigen Tagen der frisch renovierte Wappenbaum aufgerichtet...

Emmelkamp erlebt Premiere: Erstes Seifenkistenrennen trotz Regen ein Volltreffer

Die erste Formel 1 der Seifenkisten beim Rennen der Nachbarschaft Emmelkamp. Am Samstag verwandelte sich der Emmelkamp in das Monaco der Seifenkisten: Beim ersten großen...

SSV Rhade kämpft tapfer gegen JSG Lembeck-Rhade-Deuten

Mutige Anfangsphase Beim Auswärtsspiel in Deuten startete der SSV Rhade C1 trotz gemischter Gefühle mutig in die Partie. "Ziel war, das Spiel so lange wie möglich...

#86 Glosse von Anke

Der Alltag ist schon ernst genug. Deswegen serviert die Dorstenerin Anke Klapsing-Reich zum Wochenende eine Portion Heiterkeit. Diesmal jedoch etwas Besinnliches! Vergnügliche Episoden aus dem Berufs- und...

Klick mich!