Klimaschutzpreis – Ideenfabrik unter den Preisträgern

Übergabe des Westernergie-Klimaschutzpreises – Ideenfabrik unter den Preisträgern

Gelöste Stimmung und freudige Gesichter im großen Ratssaal der Stadtverwaltung. Im Beisein von Bürgermeister Tobias Stockhoff und dem Klimamanager der Verwaltung Sebastian Cornelius übergab der Kommunalmanager von Westengergie Dirk Wißel die Preise.

(pd). Ehrenamtliches Engagement ist eine der wichtigsten Säulen des Umweltschutzes. Deshalb starten Westenergie und Partnerkommunen wie zum Beispiel Dorsten jedes Jahr den Wettbewerb um den Klimaschutzpreis. Gemeinsam bewerten sie die Bewerbungen und zeichnen lokale Projekte aus. Die wichtigste Regel: die eingereichten Projekte müssen allen Bürgern der Stadt zu Gute kommen. Insgesamt wurden seit 1995 schon rund 7.500 Projekte mit dem Klimaschutzpreis ausgezeichnet.

Der mit insgesamt 5000,-€ dotierte Klimaschutzpreis in Dorsten wurde in diesem Jahr unter drei Preisträgern aufgeteilt.

Ideenfabrik-Stadtsfeld
Die Preisträger 2021: li.: Ideenschmiede Hardt um den Bürgermeister Tobias. Stockhoff. In der Mitte der Preisträger von Bauer Dalhaus – dahinter li.: Dirk Wißel von Westnetz. Re.: die Ideenfabrik Stadtsfeld und ganz außen der Klimamanager der Stadt Dorsten Sebastian Cornelius. Foto: Ideenfabrik

Naturschutz / Kunst / Lebensmittel

Der diesjährige Sieger ist der Landwirtschaftsbetrieb Bauer Dalhaus aus Altendorf Ulfkotte mit dem Projekt „RuhrKulturGarten“. Der Schwerpunkt liegt bei „Naturschutz / Kunst / Lebensmittel“.

Der zweite Preis geht an die Ideenschmiede Hardt mit dem Projekt „Erweiterung der Begegnung zwischen Biodiversität und Menschen“.

Erneut konnte sich auch die Ideenfabrik Stadtsfeld über die Ehrung freuen. In diesem Jahr waren die Stadtsfelder mit dem Motto „Lebendige Vogelwelt im Stadsfeld“ angetreten.

Konkurrenz sucht man unter den Preisträgern übrigens vergeblich. Der freundschaftliche Austausch über die verschiedenen Projekte und die Verabredung zur gegenseitigen Begutachtung der Ergebnisse standen im Vordergrund.