Anzeige
18.4 C
Dorsten
Samstag, Juni 15, 2024
Anzeige
StartLokalesKooperation zur Weiterentwicklung von Wulfen-Barkenberg wird fortgesetzt

Kooperation zur Weiterentwicklung von Wulfen-Barkenberg wird fortgesetzt

Veröffentlicht am

v.l.: Markus Funk (DWG), Patrick Bolik (Velero), Holger Lohse (Stadtbaurat), Thomas Lange (Velero) und Lennart Weinhold (Merlion Wohnen). Foto: Stadt Dorsten

Stadt, Merlion Wohnen und DWG erneuern Siedlungsvereinbarung. Nach Übernahme der LEG-Wohnungsbestände ist Merlion damit ein neuer Kooperationspartner bei der Weiterentwicklung des Ortsteils. Der Bestand wird durch die Velero Verwaltungs GmbH verwaltet.

Die wesentlichen Ziele des Vertrags sind:

  • Quartiersentwicklung, die den demografischen und klimatischen Wandel berücksichtigt
  • Zusammenarbeit bei weiteren Aufwertungsmaßnahmen wie etwa der Umsetzung des Grünkonzepts
  • regelmäßige Überprüfung der Gebäude auf notwendigen Instandsetzungs- und Modernisierungsbedarf
  • Förderung von Maßnahmen zur weiteren sozialen Stabilisierung und Integration
  • Förderung des bürgerschaftlichen Engagements und der sozialen Stadtteilarbeit

Erneuerungsprozess weiter fortsetzen

Die Stadt will den mit dem Stadtumbau 2006 begonnenen städtebaulichen Erneuerungsprozess von Barkenberg fortsetzen. Dazu Bürgermeister Tobias Stockhoff: „Der Stadtumbau hat das Gesicht der Neuen Stadt Wulfen in den letzten Jahren deutlich verändert, die Lebens- und Wohnqualität für Mieter und auch Eigentümer spürbar verbessert. Es freut mich sehr, dass dieser Prozess mit der Siedlungsvereinbarung seit 2011 fortgesetzt und immer wieder präzisiert wird.“

Die erste Siedlungsvereinbarung wurde 2011 geschlossen und 2017 erneuert – als Anschluss an den Stadtumbau West. Mit diesem Stadterneuerungsprogramm hatte Barkenberg in den Jahren zuvor sein Gesicht deutlich verändert: Leerstände wurden durch Abriss und Rückbau beseitigt, der verbleibende Bestand modernisiert und aufgewertet.

Infos zu den Kooperationspartnern:

Die Merlion Wohnen GmbH & Co. KG übernahm im Oktober 2019 den Wohnungsbestand der LEG Wohnen NRW GmbH am Standort Barkenberg mit 1081 Wohnungen. Die Verwaltung dieses Wohnungsbestandes wurde der VeleroVerwaltungs GmbH übertragen.

Die Dorstener Wohnungsgesellschaft mbH bewirtschaftet in Dorsten und Umgebung rund 1.500 Wohnungen aus eigenem Bestand sowie im Rahmen der Haus- und Wohnungseigentumsverwaltung, davon in Barkenberg 92 Wohnungen.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Gewerbegebiet Dorsten-Ost: Ein Erfolgsmodell für Handel, Handwerk und Logistik

Einige Jahrzehnte später ist es immer noch ein Beispiel für eine etablierte und gut ausgebaute Adresse für Handwerk, Handel und Dienstleistungen.Wer von der Feldmark...

NEUSTE ARTIKEL

Hunderte Dorstener verfolgen EM-Auftakt beim Public Viewing

Deutschland gewinnt im EM-Auftaktspiel gegen Schottland mit 5:1. Das Spiel war ein voller Erfolg, die Stimmung war ebenfalls in Dorsten großartig und nun sind ...

Grünschnittsammlung Rhade – Neuer Termin

Die Grünschnittsammlung in Rhade am Samstag, 22. Juni 2024, muss entfallen, weil der Standort für eine Veranstaltung genutzt wird. Kapazität in Lembeck wird erhöht. Die Grünschnittsammlung...
00:03:13

#192 News der Woche: Dorsten zeigt Gärten und Vorfreude auf das Altstadtfest

Willkommen zur 192. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über Rat der Stadt Dorsten stimmt eine neue Strategie...

Haldenwangschule in Dorsten nimmt Schülerinnen und Schüler aus Haltern am See auf

Ab Sommer besuchen Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“ aus Haltern am See die Haldenwangschule in Dorsten. Kooperation zwischen Dorsten und Haltern am See Die...

Klick mich!