Insgesamt gab es in den letzten 24 Stunden im Kreis Recklinghausen 81 Neuinfektionen.

Nahezu konstant – ist der Dorstener Inzidenzwert. Aktuell sind es 147,2 (Vortrag: 145,9 – Tendenz: steigend) Neuinfizierte pro 100.000 Einwohner (hochgerechnet) in den vergangenen 7 Tagen (Stand: 11.01.2021, 06.00 Uhr).

In Dorsten haben sich binnen der letzten 24 Stunden laut LZB neun Personen mit dem Corona-Virus infiziert. Damit liegt der Inzidenzwert der Stadt bei 147,2.

Die Höchste Zahl an Neuinfektionen gab es übers Wochenende in Recklinghausen (28) gefolgt von Gladbeck (12).

Somit treten ab heute die neuen Corona-Schutzmaßnahmen in Kraft. Wie es letztendlich mit Reisefreiheit aussieht, wird heute bei der Konferenz des Krisenstabs entschieden. Für Corona-Hotspots mit einer Inzidenz von 200 und darüber soll eine 15-Kilometer-Regel gelten, wogegen mittlerweile mehrere Länder und Kommunen einspruch eingelegt haben.

Einschneidend ab heute ist die rigorose Einschränkung von privaten Treffen im privaten Raum:

Statt der Fünf-Personen-aus-zwei-Haushalten-Regel verständigten sich Bund und Länder darauf, dass private Zusammenkünfte im öffentlichen Raum sich Angehörige eines Hausstandes mit maximal einer weiteren Person eines anderen Hausstandes treffen dürfen.

Die weiteren Person kann von betreuungsdürftigen Kindern aus dem eigenen Hausstand begleitet werden.

Leben die Eltern getrennt, darf auch der getrennt lebende Elternteil mit seinen betreuungsbedürftigen Kindern zusammentreffen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.