Anzeige
16.8 C
Dorsten
Samstag, April 13, 2024
Anzeige
StartLokalesLadenpassage Wulfener Markt - Letzte Wiederbelebung vor Abriss

Ladenpassage Wulfener Markt – Letzte Wiederbelebung vor Abriss

Veröffentlicht am

Luftaufnahme Wulfener Markt: ©Stadt Dorsten/Guido Bludau

Ladenpassage Wulfener Markt „Sommerschule Stimmen und Steine“ beschäftigt sich vom 21. bis 28. August mit Geschichte und Architektur. Anmeldungen sind kurzfristig noch möglich.

Wulfen(pd). Vom 21. bis 28. August wird der Wulfener Markt ein letztes Mal vor dem Abriss wiederbelebt: Im Rahmen der einwöchigen Sommerschule Stimmen und Steine machen sich Architektur-Studierende und Schülerinnen und Schüler der Montessori-Schule Dorsten auf die Suche nach dem materiellen und immateriellen Erbe der leerstehenden Ladenzeile.

wulfener Markt

Materialien ausbauen

Das bedeutet Materialien ausbauen, die noch wiederverwendet werden können, und Wulfener Stimmen zu diesem Bauwerk und seiner Geschichte aufzeichnen, reflektieren und bewahren.

Anmeldung

All jene, die daran nicht nur interessiert sind, sondern die auch Lust haben, selbst mit anzupacken, können sich noch kurzfristig zu dieser Sommerschule anmelden. Es sind noch wenige Plätze frei. Die Teilnahme inklusive Verpflegung kostet 100 Euro. Anmeldungen sind möglich per E-Mail an [email protected] .

All jene, die Geschichten mit, über oder von dem Wulfener Markt zu erzählen haben, sind herzlich dazu eingeladen an den Wochenmarkttagen (Dienstag, 23. August, und Freitag, 26. August, zwischen 9 und 13 Uhr) vorbeizuschauen. Die Teilnehmer der Sommerschule sind dann dort präsent und freuen sich auf interessante Gespräche über die prominente Immobilie.

Abriss Wulfener Markt
Tristesse. Foto: Jan Kampshoff

Abschlussveranstaltung Wulfener Markt

Mit der Abschlussveranstaltung am Samstag, 27. August, besteht zudem für alle weiteren Interessierten die vermutlich letzte Möglichkeit, sich noch einmal dem Wulfener Markt zu nähern. Zwischen 13 und 17 Uhr werden im Wulfener Markt bei Kaffee und Kuchen die Ergebnisse der Woche präsentiert und es gibt einige thematisch verwandte Kurzvorträge.

Gemeinsames Abschlussfest

Ab 17 Uhr beginnt dann ein gemeinsames Abschlussfest, das im und am Gemeinschaftshaus stattfinden wird: Die stadthistorisch und architektonisch spannende Woche kann dann mit kühlen Getränken am Barkenberger See ausklingen. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet auf ruhrmoderne.de/sommerschule/

Die Sommerschule wird von der Ruhrmoderne e.V., dem Baukreisel e.V. und dem Referat für Stadtverbesserung e.V. veranstaltet

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Meetz-Buss: Messe „Bauen & Wohnen“ Creativquartier Fürst Leopold 

Mario Meetz informiert am 13. und 14. April rund um die Themen  Heizung, Sanitär und Klimatechnik  „Wir nutzen seit vielen Jahren die Baumessen in Dorsten,...

NEUSTE ARTIKEL

#85 Glosse von Anke

Der Alltag ist schon ernst genug. Deswegen serviert die Dorstenerin Anke Klapsing-Reich zum Wochenende eine Portion Heiterkeit. Diesmal jedoch etwas Besinnliches! Vergnügliche Episoden aus dem Berufs-...

Kulturrucksack-Programm: Kreativer Spaß in den vergangenen Osterferien

Das Ev. Kinder- und Jugendhaus Rottmannshof in Dorsten-Wulfen lud auch in diesem Jahr wieder zum Kulturrucksack-Programm ein, das während der Osterferien zwei spannende Kurse für...
00:02:34

#183 News der Woche: Gloria erweitert Jagdgebiet

Willkommen zur 183. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über Risse von Wölfin Gloria sind in nun auch...

Wulfener Markt im Dornröschenschlaf? So geht es weiter

Beim Abriss und Neubau am Wulfener Markt könnte man den Eindruck gewinnen, dass das Gelände in einen Dornröschenschlaf gefallen ist. Doch hinter den Kulissen schreitet...

Klick mich!