Anzeige
6.7 C
Dorsten
Mittwoch, November 30, 2022
Anzeige
StartStadtteileAltstadtLanger Markt in der Dorstener Innenstadt

Langer Markt in der Dorstener Innenstadt

Veröffentlicht am

In der Innenstadt (hier ein Foto vom Lichterfest) wird es einen Langen Markt geben. Foto: Petra Bosse

Am 24. November und am 1. Dezember wird es einen „Langen Markt“ in der Dorstener Altstadt geben. Über 30 Stände sind bereits angemeldet.

Das Konzept „Langer Markt“ soll ein Angebot zum Bummeln und Stöbern in der Innenstadt sein. Nach dem Aus für den Katharinen- und Nikolausmarkt während der Corona-Pandemie möchten die Dorstener Markthändler nun wenigstens zwei lange Einkaufstage zwischen Essener Straße, Lippestraße und Recklinghäuser Straße anbieten.

Marktmeisterin Michaela Sobotta-von Hausen. Foto: Petra Bosse

„Wir starten an beiden Tagen um 9 Uhr“, erklärt die Dorstener Marktleiterin Michaela Sobotta-von Hausen. „An über 30 Ständen bieten unsere Markthändler zusammen mit externen Händlern ein breites Angebot“, erklärt sie. So gibt es frische Lebensmittel, Textilwaren, Schmuck und Accessoires, aber auch schon vorweihnachtliche Backwaren oder Dekoration. Ende ist gegen 18 Uhr.

Ehrenamtliche und Winterzauber ergänzen das Angebot

Unterstützt wird das Markttreiben an beiden Tagen durch ehrenamtliche Helfer. So werden beispielsweise Feuerwehrleute Glühwein verkaufen, Mr. Trucker ist mit einem Stand vertreten, und auch die Caritas und Lebenshilfe sind vor Ort. Marktmeisterin Sobotta-von Hausen und ihr Kollege Hubert Heiming laden aber auch alle Fördervereine ein, sich gerne mit einem Stand zu beteiligen (eine Kontaktadresse findet man hier).

Ergänzt werden die Wochenmärkte derzeit vom Dorstener Winterzauber auf dem Marktplatz. Daher hat sich die Standordnung etwas verschoben (einen aktuellen Marktplan findet man hier). Dennoch findet man das gewohnte Angebot weiterhin und kann seinen Bummel mit einem Kakao, einem Glühwein oder einem Würstchen beim Winterzauber ergänzen.

NEUSTE ARTIKEL

Wulfener Wappenbaum erstrahlt auf Lichterwand

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Da der Wulfener Wappenbaum in diesem Jahr aus Spargründen nicht angestrahlt wird, gibt es nun eine moderne Alternative. Seit Jahren war...

Pliesterbecker Straße: Unfall vor Tiefgarage

Zu einem Unfall im Feierabendverkehr kam es am Dienstagabend um 18.30 Uhr auf der Pliesterbecker Straße. Zwei Personen verletzten sich dabei. Der Unfall ereignete sich...

Nikolauszug im Dorf Hervest 2022

Am zweiten Adventssonntag, 04.Dezember 2022 findet in St. Paulus Dorf Hervest der Nikolauszug statt Der Nikolauszug startet um 16.30 Uhr an der Kreuzung Kiebeck/Friedhofstraße. Die Kinder erwarten dort...

Kleiner aber feiner Hervester Weihnachtsmarkt

Der Heimatverein Dorf Hervest lädt 2. und 3. Dezember (Samstag und Sonntag) zu einem gemütlichen und vorweihnachtlichen Bummel über den Weihnachtsmarkt am Heimathaus, Glück-Auf Str....