Anzeige
12.9 C
Dorsten
Mittwoch, März 22, 2023
Anzeige
StartAuto und VerkehrMaskenpflicht im Fernverkehr wird abgeschafft

Maskenpflicht im Fernverkehr wird abgeschafft

Veröffentlicht am

Foto: pixabay

Die Maskenpflicht im öffentlichen Fernverkehr soll am 2. Februar bundesweit abgeschafft werden. Das teilte das Gesundheitsministerium am Freitag (13. Januar) mit. Im Nahverkehr in NRW bleibt die Regelung bislang bestehen.

Nach der Abschaffung der Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr in einigen Bundesländern hatte die Deutsche Bahn für eine ähnliche Regelung auch im Fernverkehr plädiert. Bislang sollte die Regelung im länderübergreifenden Bahnverkehr, etwa im ICE und InterCity, erst im April fallen. Nun wird die Maskenpflicht im Fernverkehr schon Anfang Februar abgeschafft.

Die Maskenpflicht im Nahverkehr in NRW bleibt davon noch unberührt. Die Landesregierung hält derzeit noch an der Regelung fest.

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne über WhatsApp unter +4917687307453. Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

Vorheriger Artikel
#118 Neujahreskonzert, Schnellladepark eröffnet, Bürgermeister bittet um Hilfe für Max
Nächster Artikel

NEUSTE ARTIKEL

22. März 1945: Tod aus dem Frühlingshimmel

In dieser Woche gedenken Dorsten und Wulfen den Bombenangriffen vom 22. März 1945. An einem klaren Frühlingstag traf es damals erst das Dorf, dann die...

City-Monitor Dorsten: Digitale Wiese soll wachsen

Wie gut sind die Betriebe in der Dorstener Innenstadt digital aufgestellt? Die IHK Nord Westfalen stellte nun ihren Bericht vor. Beim City-Monitor Dorsten wurde klar:...

Ausbildung unter Palmen: Leo Hohmanns Traumausbildung im Atlantis Dorsten

Das Atlantis Dorsten ist deutschlandweit eines der erfolgreichsten Familien- und Freizeitbäder. Jedes Jahr laden 1.300 Quadratmeter Wasserfläche sowie der großzügig gestaltete Saunagarten mehr als 430.000...

TOT Lembeck: Skurrile Funde bei den Besentagen

38 Kinder und Jugendliche vom Jugendtreff TOT Lembeck beteiligten sich an den Dorstener Besentagen. Dabei entdeckten die fleißigen Helfer mitunter seltsame Dinge. Die Dorstener Besentage sorgten...