Anzeige
9 C
Dorsten
Freitag, März 1, 2024
Anzeige
StartGesundheitCovid-19Mehr Personal und Technik für das Gesundheitsamt

Mehr Personal und Technik für das Gesundheitsamt

Veröffentlicht am

Symbol für veraltete Technik: Faxgerät. (Symbolbild)

Am ersten Tag der ersten Sitzungswoche tagte im Kreishaus Recklinghausen der Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales. Zentrales Thema war die Modernisierung des Gesundheitsamtes.

„Bund und Länder haben in der aktuellen Pandemie-Lage festgestellt, dass der Öffentliche Gesundheitsdienst personelle Defizite aufweist, die dringend behoben werden sollten“, erklärt Kreissprecherin Svenja Küchmeister. „Darum wurde ein Förderprogramm eingerichtet, mit dem die Gesundheitsämter personell aufgestockt, technisch modernisiert und vernetzt werden sollen.“

5000 neue Stellen bundesweit

Bundesweit sollen im Rahmen des sogenannten „Paktes für den Öffentlichen Gesundheitsdienst“ 5000 neue Stellen in den Gesundheitsämtern geschaffen werden. „Der Förderumfang orientiert sich an der Einwohnerzahl“, erklärt Svenja Küchmeister. „Der Kreis Recklinghausen hat bereits zehn Stellen im Jahr 2021 besetzt, ein Konzept für weitere 23,5 Stellen wurde erstellt, so dass auch diese Stellenbesetzungen vorgenommen werden können“.

Durch das zusätzliche Personal soll sich der Öffentliche Gesundheitsdienst besser auf Pandemien und gesundheitliche Notlagen vorbereiten können.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Neuer Ankermieter für die Mercaden Dorsten: Intersport Kösters feiert große Eröffnung

Endlich ist es soweit: Intersport Kösters öffnet seine Türen in den Mercaden Dorsten. Am kommenden Donnerstag, den 29. Februar, findet die offizielle Neueröffnung statt,...

NEUSTE ARTIKEL

Wärmepumpen: Weg zu Unabhängigkeit & niedrigen CO2-Werten

Die Wärmepumpe als Problemlöser. In Anbetracht des vergangenen milden Winters und der dennoch stark gestiegenen Heizkosten suchen viele Menschen nach Alternativen, um sich von den...

TV Feldmark: Generationenwechsel nach 40 Jahren

Am vergangenen Sonntag versammelten sich die Mitglieder des TV Feldmark zu ihrer turnusmäßigen Jugend- und Generalversammlung für das Jahr 2024. Dieser Termin markierte nicht nur...

Vestische: Streik am 29. Februar und 1. März

Der Busverkehr in Dorsten ist am 29. Februar weitgehend zum Erliegen gekommen. Grund ist der Streik der Gewerkschaft ver.di im Öffentlichen Personennahverkehr. Erst am 2....

Intersport Kösters: Erfolgreiche Eröffnung in den Mercaden Dorsten

Das Interesse war groß: Schon vor der offiziellen Eröffnung von Intersport Kösters hatten sich trotz des Wochentages einige Menschen in den Mercaden Dorsten versammelt. Sie...

Klick mich!