Anzeige
19.7 C
Dorsten
Sonntag, Mai 19, 2024
Anzeige
StartPolizei - FeuerwehrMehrere Tiere verendeten bei einem Küchenbrand in der Innenstadt

Mehrere Tiere verendeten bei einem Küchenbrand in der Innenstadt

Veröffentlicht am

Küchenbrand in der Dorstener Innenstadt. Mehrere Tiere verendet.

Dorsten-Altstadt, Essener Straße(ots) – Die Feuerwehr Dorsten wurde in den heutigen Vormittagsstunden zu einem Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Dorstener Innenstadt gerufen. Ein Rauchmelder hatte den Inhaber eines Ladenlokals im Erdgeschoss auf den Brand im 1. Obergeschoss aufmerksam gemacht.

Die Einsatzkräfte mussten die Wohnungseingangstür gewaltsam öffnen. Um eine Rauchausbreitung zu verhindern, wurde ein mobiler Rauchvorhang eingesetzt und die brennenden Einrichtungsgegenstände mit einem C-Rohr unter Atemschutz gelöscht. Zum Glück befand sich die Wohnungseigentümerin bei Brandausbruch nicht zuhause, allerdings verendeten mehrere Vögel in der Wohnung. Nach umfangreicher Belüftung mit einem Hochleistungslüfter und Abschlusskontrolle mit einer Wärmebildkamera konnte die Wohnung zur weiteren Brandursachenermittlung an die Kriminalpolizei übergeben werden. Die Wohnung selbst ist vorläufig nicht bewohnbar. (DH)

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Schützenfest Feldmark 2024: „Gut Schuss“ und große Vorfreude

Das Schützenfest Feldmark 2024 steht vor der Tür. Vom 24. bis 26. Mai 2024 suchen die Feldmärker auf dem Festplatz an der Wilhelm-Norres-Straße dann...

NEUSTE ARTIKEL

#90 Glosss von Anke

Glosse von Anke - diesmal zu Pfingsten: Der Alltag ist schon ernst genug. Deswegen serviert die Dorstenerin Anke Klapsing-Reich zum Wochenende eine Portion Heiterkeit. Diesmal jedoch...

Bürgermeister Tobias Stockhoff und Monika Heisterklaus erwarten im Herbst Nachwuchs

Es war ein sonniger Tag im Oktober 2023, als sich Bürgermeister Tobias Stockhoff und seine Monika Heisterklaus in der St. Matthäus-Kirche in Wulfen das Ja-Wort...

Was Sie über die geplante Landesunterkunft für Flüchtlinge in Dorsten wissen sollten

Flüchtlinge in Dorsten. 400 Bürgerinnen und Bürger besuchten den Infoabend zur Errichtung einer Landesunterkunft für Flüchtlinge in Wulfen (wir berichteten). Dazu nun die wichtigsten Fragen...

Fahrradcodierungen und Messehighlights beim ADFC Dorsten

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Dorsten plant für die kommenden Monate ein spannendes Programm mit besonderen Veranstaltungen. Ein zentrales Highlight sind die Fahrradcodierungen, die an...

Klick mich!