Müllabfuhr verschiebt sich an Christi Himmelfahrt

Wegen des Feiertages Christi Himmelfahrt am 26. Mai (Donnerstag) wird die Abfallentsorgung verschoben.

Der Abfuhrtag verschiebt sich um jeweils einen Tag, so dass am 28. Mai (Samstag) der Freitag-Bezirk abgefahren wird.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Entsorgungsbetriebs bitten darum, an diesen Tagen die jeweiligen Abfallbehälter (grauer Restmüllbehälter, braune Biotonne, blaues Papiergefäß oder gelbe Tonne) ab 7 Uhr zur Entleerung bereitzustellen.