Anzeige
12.9 C
Dorsten
Samstag, Juni 22, 2024
Anzeige
StartStadtteileAltstadtNachtwächterrundgang in Dorsten – Geheimtipp für Gäste aus dem Ruhrgebiet

Nachtwächterrundgang in Dorsten – Geheimtipp für Gäste aus dem Ruhrgebiet

Veröffentlicht am

Der Nachtwächterrundgang in Dorsten ist ein echter Geheimtipp für Gäste aus dem Ruhrgebiet

„Ein wunderschöner Marktplatz“, „so viele interessante Geschichten“, „eine stimmungsvolle Atmosphäre“ – die zwanzig Gäste des Nachtwächterrundgangs in dieser Woche waren restlos begeistert von Dorstens Altstadt.

Und es waren keineswegs „Einheimische“ mit der rosaroten Brille des Lokalpatrioten, nein, diese Gruppe war auf Einladung der Volkshochschule Gladbeck in die Lippestadt gekommen. „Wir freuen uns sehr, dass die Kollegen aus Gladbeck schon seit Jahren einen Nachtwächterrundgang in Dorsten für ihr Winterprogramm bei uns buchen“, informiert Petra Eißing von der stadtinfo Dorsten.

Großes Einzugsgebiet

Die Nachtwächterin Petra Eißing zeigt heimischen wie auswärtigen Gästen die geheimnisvollen Seiten der Dorstener Altstadt

Eißing selber ist eine „Nachtwächterin“ und weiß auch, der Kurs ist immer ausgebucht. Das besondere diesmal, die Kunden kamen nicht ausschließlich aus der Nachbarstadt, sondern ebenfalls aus Mülheim, Oberhausen, Schermbeck und Haltern. „Wir haben ein großes Einzugsgebiet und einen guten Ruf“, freut sich Günter Leutloff, der für die VHS Gladbeck stets die Gruppen begleitet. „Zu unseren besonderen Angeboten gehört eben auch der Rundgang in Dorsten, eine Art Geheimtipp“.

Westfälischen Abendbrot

Nach neunzig Minuten Historie und Anekdoten bei knackig kaltem Wetter, ging es ins Alte Rathaus, um den Abend beim „Westfälischen Abendbrot“ mit einem Blick auf den erleuchteten Marktplatz ausklingen zu lassen. „Mit diesem herrlichen Sternenhimmel ist es besonders schön hier, Kompliment an die Akteure der Dorstener Innenstadt“, waren sich alle Teilnehmer einig.

Termin

Nächste Termine der Nachtwächterrundgänge für Individualkunden, Rundgang mit Trunk 7,00 Euro 06. Dezember, 15. Dezember, 22. Dezember – Buchungen bei der stadtinfo Dorsten Telefon 02362-308080

Rundgänge mit Westfälischem Abendbrot auf Anfrage.
Pressemitteilung stadtinfo 30.11.2017/bs

Foto: Stadt Dorsten

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Gewerbegebiet Dorsten-Ost: Ein Erfolgsmodell für Handel, Handwerk und Logistik

Einige Jahrzehnte später ist es immer noch ein Beispiel für eine etablierte und gut ausgebaute Adresse für Handwerk, Handel und Dienstleistungen.Wer von der Feldmark...

NEUSTE ARTIKEL

Neue historische Schrift widmet sich der Herz-Jesu-Kirche

In der Schriftenreihe „Westfälische Kunststätten“ ist ein neuer Band über die Herz-Jesu-Kirche in Deuten erschienen. Die Vorstellung der Broschüre ist am 5. Juli. Sie widmet...

Aktuelle Tempokontrollen in Dorsten bis 30. Juni

Mit mobilen Tempokontrollen geht die Stadt Dorsten wieder gegen Raser im Stadtgebiet vor. Zur besseren Transparenz werden die Kontrollen im Vorfeld stets angekündigt. Die Radarwagen der...

Kanalarbeiten: Halbseitiges Parkverbot auf dem Alten Postweg

Für Arbeiten an der Kanalisation wird auf einem Teilstück der Straße Alter Postweg vorübergehend ein halbseitiges Parkverbot verhängt. In der kommenden Woche (25. bis 29. Juni)...

Bahnübergang Deuten wird ausgebaut: Sperrung des Deutener Weges

Der Deutener Weg wird vom 26. bis 28. Juni auf einem Teilstück voll gesperrt. Grund sind die laufenden Arbeiten an den Bahnübergängen. Eine Umleitung ist...

Klick mich!