St. Elisabeth-Krankenhaus lädt ein zum Live-Chat mit Geburtshilfe-Team

Am Dienstag, den 20. Juli um 18 Uhr ist es wieder soweit: Das Geburtshilfe-Team des Dorstener St. Elisabeth-Krankenhauses geht auf Sendung!

Im Rahmen eines digitalen Live-Chats informieren Chefärztin Dr. Simone Sowa, Leitende Hebamme Claudia Müffler und Leiterin der geburtshilflichen und gynäkologischen Station Heike Boland werdende Eltern auf dem krankenhauseigenen Facebook-Kanal des KKRN-Klinikverbundes erneut umfassend über die familienorientierte Geburt im Dorstener Krankenhaus.

Fragen können Teilnehmer während des Chats direkt über die Kommentarfunktion stellen oder schon im Vorfeld über den Facebook-Messenger oder aber an die E-Mail-Adresse [email protected] senden.

Am Abend des 20. Julis wird das Geburtshilfe-Trio anschließend versuchen, alle Fragen zu beantworten. Mehr Infos zum rund um Schwangerschaft und Geburt finden Interessierte unter www.geburt-kkrn.de. Zusätzlich finden Interessierte eine virtuelle Kreißsaalführung und spannende Kurzvideos der Geburtshilfe auf den krankenhauseigenen Social-Media-Kanälen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.