Einige Bewohner aus Östrich surfen schon mit Lichtgeschwindigkeit

Erste FTTH-Glasfaserhausanschlüsse in Östrich aktiviert (DG) Östrich.

(pd). Am heutigen Freitag war es soweit. Am frühen Vormittag hielt die Zukunft Einzug im Deutsche Glasfaser Ausbaugebiet in Östrich.

Als einer der ersten Kunden wurde im Hause Gülker im Ausbaugebiet Östrich an das neue Glasfasernetz von Deutsche Glasfaser angeschlossen. Nun kann das ultraschnelle Internet genutzt werden.

Glasfaser Dorsten-Östrich Anschluss
(Foto v. l. nach r.): Mitarbeiter des ausführenden Generalunternehmens Zener, Oscar Eijkholt Deutsche Glasfaser Bauleiter, Theodor und Norbert Gülker Deutsche Glasfaser Kunden)

Deutsche Glasfaser Bauleiter Oscar Eijkholt gratulierte Herr Gülker zum Internet mit Lichtgeschwindigkeit. „Alles verlief reibungslos bei der Aktivierung des Hausanschlusses“, so Eijkholt von Deutsche Glasfaser zufrieden.

Und das ist erst der Anfang. Denn in den kommenden Wochen werden nach und nach alle Haushalte in dem Ausbaugebiet Östrich die sich für das Netz von Deutsche Glasfaser entschieden haben, aktiv geschaltet.

Auch Spätentschlossene haben noch die Chance einen kostenlosen Hausanschluss zu beantragen. Alle Fragen zum Bau beantwortet Ihnen auch die kostenlose Deutsche Glasfaser Bau-Hotline unter 02861 890 60 940.


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.