Tolle Stimmung herrschte vom 22. bis 24. Oktober in den Reithallen an der Nierleistraße 20 in Dorsten. Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 4 und 16 Jahren zeigten auf ihren Ponys ihr Können in unterschiedlichen Disziplinen. Passend zum Höhepunkt am Sonntag schenkte der Herbst der von der Volksbank Schermbeck präsentierten Veranstaltung einen goldenen Oktobertag.

  • Goldener Oktobertag am Sonntag
  • Richter-Crew hatte viel zu tun
  • Kinder und Jugendliche meisterten Prüfungen mit Bravour
  • Unterhaltsames Programm
  • Für Stärkung war gesorgt

Verschiedene Wettbewerbe und Prüfungen

Sechs Wettbewerbe und 13 Leistungsprüfungen standen beim 25. Ponyturnier auf dem Programm. Unter den versierten Augen der Richter-Crew mit Ilona Franken, Esther Lobeck, Heinrich Plaas-Beisemann, Franz-Josef Schulte im Busch, Chantal van de Griend und Catrin Wingender stellten sich die jungen Reiterinnen und Reiter an den drei Tagen den jeweiligen Anforderungen in ihrer Kategorie.
Trotz ihrer Jugend meisterten die Kinder und Jugendlichen diese Aufgabe vor großem Publikum mit Bravour.

Unterhaltsames Wochenende

Neben spannenden sportlichen Darbietungen hielt der Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen für die bestens aufgelegten Zuschauerinnen und Zuschauer auch ein unterhaltsames Rahmenprogramm bereit. Auch die angebotenen Leckereien für eine kleine Stärkung zwischendurch fanden reißenden Absatz.  Ein tolles Wochenende für alle Beteiligten, und eine Veranstaltung, die schon jetzt Spaß auf das nächste Turnier macht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.