Die „Rote Tonne“ bietet ein buntes Sommerprogramm am Ritterspielplatz

Bewegung, Kreativität und Spaß stehen bei den Outdoorspielen an erster Stelle Kinder ab dem Grundschulalter sind ab dem 7. Juli an jedem Mittwoch von 15 – 17 Uhr herzlich zur „Roten Tonne“ am Ritterspielplatz im Schölzbachtal eingeladen.

Dorsten (pd). Hier haben die Kinder die Möglichkeit, den Nachmittag mit tollen Outdoorspielen aus der „Roten Tonne“ zu verbringen. Für den Zeitraum der Sommerferien hat die die Mobile Jugendhilfe (MJ) Altstadt ein besonderes Programm vorbereitet. Bewegung, Kreativität und ganz viel Spaß stehen dabei an erster Stelle.

Die Rote Tonne lädt zu folgenden Aktionen ein:

  • 07. Juli – Wir geben Gas! Gelände – und Outdoorspiele
  • 14. Juli – Es wird geheimnisvoll! Schatzkisten und Tagebücher gestalten
  • 21. Juli – Wer bin ich? T-Shirts bemalen
  • 28. Juli – Vorsicht Bewegungsbaustelle! Klettern, Kraft und Konzentration
  • 04. August – Wir lassen uns verzaubern! Schminken, Akrobatik und Zauberei
  • 11. August – Hammer und Nagel! Igel und vieles mehr selber bauen

Bei den Aktionen werden selbstverständlich die notwendigen Hygieneregeln eingehalten. Für alle Angebote ist eine vorherige Anmeldung und Einverständniserklärung der Eltern erforderlich.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen einen Negativtestnachweis vorlegen. Alle Angebote sind für die Kinder kostenlos.

Anmeldungen nimmt die Mobile Jugendhilfe Altstadt unter der Rufnummer 02362 6066292 entgegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.