Anzeige
13.9 C
Dorsten
Sonntag, März 3, 2024
Anzeige
StartPolizei - FeuerwehrSchmiererei an Hochstadenbrücke

Schmiererei an Hochstadenbrücke

Veröffentlicht am

Kaum ist die neue Farbe an der Hochstadenbrücke, schon gibt es die ersten Schmierereien: Ein unbekannter „Künstler“ hinterließ seinen Namenszug am Brückenpfeiler.

Schmiererei an der Hochstadenbrücke im Juni 2022. Foto: privat
Schmiererei an der Hochstadenbrücke im Juni 2022. Foto: privat

Vor fast genau einem Jahr hatten die Umgestaltungsarbeiten an der Hochstadenbrücke begonnen. Nach einigen Verzögerungen hatte sich die Fertigstellung bis ins Jahr 2022 geschleppt. Umso ärgerlicher ist es dann, wenn Schmierereien die Renovierung direkt wieder zurücksetzen. Bereits im März hatte ein großflächiges Graffito für Ärger gesorgt.

Nun gibt es eine weitere Schmiererei an der Hochstadenbrücke. Ein Sprayer, der offenbar mit dem Pseudonym SCAZ bekannt werden will, hat seinen Namenszug am nördlichen Brückenpfeiler hinterlassen. Die Stadt muss das sogenannte „Tag“ nun wieder aufwändig überstreichen. Die Kosten fallen dann wieder der Stadtkasse zu. Falls jemand den Schmierer beobachtet hat, kann er sich bei Polizei oder Ordnungsamt melden.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Neuer Ankermieter für die Mercaden Dorsten: Intersport Kösters feiert große Eröffnung

Endlich ist es soweit: Intersport Kösters öffnet seine Türen in den Mercaden Dorsten. Am kommenden Donnerstag, den 29. Februar, findet die offizielle Neueröffnung statt,...

NEUSTE ARTIKEL

#79 Glosse von Anke

Der Alltag ist schon ernst genug. Deswegen serviert die Dorstenerin Anke Klapsing-Reich zum Wochenende eine Portion Heiterkeit. Vergnügliche Episoden aus dem Berufs- und Familienleben. Denn mit...
00:03:12

#177 News der Woche: Crowdfunding für den Wappenbaum

Willkommen zur 177. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über den Start der Spendenaktion zu Erneuerung des Wulfener...

Oldtimerfreunde schaffen ein Insektenhotel der Extraklasse

Über Wohnungsmangel müssen sich Insekten in Lembeck ab sofort weniger Sorgen machen: Dank der Oldtimerfreunde wartet nun ein riesiges Insektenhotel am Busbahnhof auf sie. Am...

Wulfener Soldaten beim Soldatengottesdienst in Münster

Mit welchen Herausforderungen sind Soldatinnen und Soldaten während ihres Dienstes konfrontiert? Dies war Thema einer Predigt im St.-Paulus-Dom Münster im Rahmen des jährlichen Internationalen Soldatengottesdienstes....

Klick mich!