Shopping Queen des Jahres: Voting für Dorstenerin Petra

Dorsten. Dorstenerin Petra Stork-Funke freut sich. Sie ist unter den 10 Besten des Jahres der Sendung „Shopping Queen“, die auf Vox ausgestrahlt wird. Sie verwandelte ihren Look mit einer Bluse in ein modernes Business-Outfit und gewann bei der Shopping-Queen-Woche in Essen.

Die 54-Jährige nahm die Zuschauer in der Folge, die am 20. Mai 2020 ausgestrahlt wurde, mit auf eine Shopping-Tour. Ganz nach dem Motto „Weiße Entscheidung – setze dein neues weißes Hemd gekonnt in Szene“ konnte sie ihre Mitstreiterinnen und Designer Guido Maria Kretschmer überzeugen. Sie erhielt 45 von 50 Punkten und ergatterte 100 Euro.

Petra aus Dorsten, rechts im Bild, konnte wurde die Shopping-Queenn aus Dorsten. Foto: privat

Jetzt steht die Nominierung der Shopping Queen des Jahres 2020 an. Wer für Petra abstimmen möchte, kann sein Voting auf der Internetseite des Senders abgeben. Einen Rückblick mit allen Infos findet ihr hier. Abstimmen könnt ihr noch bis zum dritten Advent.

Vorheriger ArtikelHonsel erfüllt Kinderwünsche – ein voller Erfolg
Nächster ArtikelKein generelles Verbot von Feuerwerk
Hallo, ich bin Marie. Schon während meines Studiums in Journalismus und Public Relations an der Westfälischen Hochschule schlug mein Herz für die Geschichten der Menschen. Als freie Mitarbeiterin war ich während meines Studiums stets für die WAZ Dorsten unterwegs. Danach zog es mich nach Kassel zum Volontariat bei der Hessisch-Niedersächsischen Allgemeinen, kurz HNA. Nachdem ich in einer Kommunikationsagentur in Düsseldorf tätig wurde, entschied ich mich im Mai 2018 für die Selbstständigkeit. Seither arbeite ich für verschiedene Auftraggeber, journalistisch und beratend. Ich schreibe für dorsten-online.de, weil die Plattform von Menschen aus der Heimat für Menschen aus der Heimat gemacht wird. Ich freue mich, Sie mit Beiträgen und Informationen aus der Region versorgen zu dürfen. Anregungen, Fragen und Hinweise nehme ich gerne entgegen. Marie-Therese Gewert