Anzeige
14 C
Dorsten
Montag, Mai 27, 2024
Anzeige
StartDorstenKircheSünde – Sketch – und Sahneschnittchen - Frauenkarneval St. Johannes

Sünde – Sketch – und Sahneschnittchen – Frauenkarneval St. Johannes

Veröffentlicht am

 Seit 40 Jahren begeistert der „Frauenkarneval St. Johannes“  in der Feldmark  die Besucher in der Karnevalszeit. 

Seit nunmehr 41 Jahren gehören die Veranstaltungen der 27 Frauen im Alter von 17 bis 70  zu den lokalen Dorstener Attraktionen in der „fünften“ Jahreszeit. 

Für die anstehenden Veranstaltungen im 41. Jahr laufen die Proben mittlerweile auf Hochtouren. Unter dem Motto „Sünder – Sketch –und Sahneschnittchen“ versprechen die Akteurinnen ein buntes Programm, welches nicht nur für eingefleischte Karnevalisten, sondern auch für „Nicht-Jecken“ geeignet ist.

Die „Damenmannschaft“ vom ‚Frauenkarneval St. Johannes. Foto:privat

So viel sei verraten: „Es ist nicht die klassische Bütt, sondern es gibt einen kunterbunten Mix. Ich verspreche, dass die Jecken auf alle Fälle einen lustigen und unterhaltsamen Abend genießen können und kein Auge trocken bleiben wird“, so Jennifer Dreckmann, Vorsitzende Frauenkarneval St. Johannes.

Insgesamt gibt es drei Vorstellungen: Mittwoch, 31. Januar 2018 (Frauensitzung),
Freitag, 2. Februar 2018 und Samstag, 3. Februar 2018 jeweils um 19.11 Uhr. Einlass ab

Wo?  Gaststätte Maas-Timpert, Bochumer Str. 162, Dorsten.

Kartenvorverkauf: Sonntag, 14.01.2018 von 11.00 bis 13.00 Uhr in der Gaststätte Maas-Timpert. Die Karten sind zum Preis von 10 Euro erhältlich.

Der Reinerlös wird auch in diesem Jahr für caritative Zwecke gespendet. 2017 gingen die Spenden an das Perspektive Haus in Dorsten, an „kleine GROSSE Helden e. v.“ und an die Aktion „Adventslichter“.

Petra Bosse

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Schützenfest Lembeck 2024: Tradition und Freude in der Schlossgemeinde

Lembeck lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zum traditionellen Schützenfest 2024 ein! Vom 25. bis 27. Mai steht das Dorf wieder ganz im Zeichen...

NEUSTE ARTIKEL

Zweiter Brustkrebshilfe-Sponsorenlauf im Maria Lindenhof: Erfolg und Gemeinschaft

Zweiter Brustkrebshilfe-Sponsorenlauf im Maria Lindenhof. Insgesamt wurden fünf Läufe durchgeführt, die sich in ihrer Länge unterschieden. Am Sonntagmorgen, dem 26. Mai, wurde der zweite Brustkrebshilfe-Sponsorenlauf im...
00:03:06

Film: Vogelschießen beim Schützenfest Feldmark 2024 – Bruno Sailer wird Schützenkönig

Erleben Sie das aufregende Vogelschießen beim Schützenfest Feldmark 2024! Sehen Sie, wie Bruno Sailer mit einem meisterhaften Schuss den Titel des Schützenkönigs erringt. Tauchen Sie...

Schützenfest Feldmark 2024: Bruno Sailer ist neuer Schützenkönig

Der Allgemeine Bürgerschützenverein Dorsten-Feldmark I & II hat einen neuen Schützenkönig. Die Regentschaft begann beim Schützenfest Feldmark 2024 am Sonntag um 14.22 Uhr mit dem...

Schützenverein Feldmark: Gedenken und Brückenerhalt an der Hohen Brücke

Schützenverein-Biwak an der hohen Brücke - Traditioneller Schützenfestauftakt Der Schützenverein Feldmark traf sich am Freitagnachmittag, dem 24. Mai, an der hohen Brücke an der Gelsenkirchener Straße....

Klick mich!