Anzeige
12.5 C
Dorsten
Sonntag, Oktober 2, 2022
Anzeige
StartPolizei - FeuerwehrTraktorfahrer nach Unglück schwer verletzt

Traktorfahrer nach Unglück schwer verletzt

Veröffentlicht am

Symbolbild: Pixabay

Auf der Lippramsdorfer Straße in Richtung Lembeck ist am Dienstagmittag ein 61-jähriger Traktorfahrer schwer verunglückt. Auf der Straße blockierten tonnenweise Kartoffeln den Verkehr.

Der 61-jährige Traktorfahrer aus Borken war am Dienstagmittag gegen 13 Uhr mit einem Traktor und zwei Anhängern in Richtung Lembeck unterwegs. Nach bisherigen Erkenntnissen kollidierte er im Bereich der Bahnhofstraße mit einer Verkehrsinsel, woraufhin sich das Gespann aufschaukelte und schließlich umkippte. Die Ladung von etwa 24 Tonnen Kartoffeln, verteilte sich auf der Straße und einem angrenzenden Feld.

Der 61-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Lippramsdorfer Straße war für einige Zeit gesperrt. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

NEUSTE ARTIKEL

Lembeck leuchtet wieder in diesem Jahr nach zweijähriger Coronapause

Nun ist es entscheiden: Das beliebte Event "Lembeck leuchtet" findet am 25. November statt. Auch der Tiermarkt soll 2023 wieder stattfinden Über zwei Termine hat der...

XXL-Hüpfburgen-Spass in Dorsten

Die Kaue an der Zeche Fürst Leopold hat sich wieder einmal in ein XXL-Hüpfburgen Paradies für Kinder verwandelt. Da werden Kinderträume wahr: Hüpfburgen, so weit...

Gemeindedreieck erhält veränderte Verkehrsführung

Ab dem 3. Oktober wird sich die Verkehrsführung am Gemeindedreieck ändern. Die Geradeausspur erhält eine zusätzliche Abbiegemöglichkeit in Richtung Holsterhausen. Das soll den Verkehrsfluss verbessern. Einer...

O‘Zapft is in beim Oktoberfest in der Feldmark: 15 Jahre Gaudi

Endlich ist es so weit: Es heißt wieder O‘Zapft is in Dorsten! Das Oktoberfest in der Feldmark öffnet bereits zum 15. Mal das Zelt für...