Anzeige
12 C
Dorsten
Freitag, März 1, 2024
Anzeige
StartFreizeitKulturWulfener-Musikwoche: Verzauberndes Abschlusskonzert

Wulfener-Musikwoche: Verzauberndes Abschlusskonzert

Veröffentlicht am

Ausverkauft war die Musikwoche im Gemeinschaftshaus Wulfen. Foto: Alexander Fichtner

Die Wulfener-Musikwoche ist Samstag am 15. Juli, mit einem großem Abschlusskonzert im Gemeinschaftshaus Wulfen beendet worden.

Über 300 Besucher freuten sich gestern Abend auf ein verzauberndes Konzert. Im Gemeinschaftshaus Wulfen fand das 18. Abschlusskonzert der Wulfener-Musikwoche statt. Die „Wulfener-Musikwoche“ unterhielt dieses Jahr mit einem faszinierenden Programm mit mystisch-fantastischer Chormusik.

Das Publikum war sehr nah an den Musikern. Das macht die Musikwoche so intensiv. Foto: Alexander Fichtner

Tolle Mischung an Stilen

Die Besucher hatten die Möglichkeit, eine breite Palette an Stilen von Henry Purcell bis zu zeitgenössischen Werken von Petr Eben und Peter Schindler kennenzulernen. Das Repertoire reichte von barocker Musik bis zu modernen Songs im Tango-Rhythmus. Das Konzert entführte die Zuhörer in eine Welt voller Hexen, Elfen und Zauberei, wobei das Augenzwinkern nicht zu kurz gekommen ist. Ein Höhepunkt war die Aufführung von Henry Purcells „Fairy Queen“, eine Vertonung von Shakespeares „Sommernachtstraum“.

Foto: Alexander Fichtner

Die „Wulfener-Musikwoche“ hat sich als feste Größe in der Kulturlandschaft etabliert und lockt Teilnehmer nicht nur aus Dorsten an. „Es ist schön, neue und junge Gesichter im Publikum zu entdecken“, sagt Hannes Schmidt-Domogalla vom Förderverein des Gemeinschaftshauses.

Ein tolle Stimmung während des Konzertes. Foto: Alexander Fichtner

Mitwirkende des Abends

Die künstlerische Leitung liegt in den erfahrenen Händen von Markus Karch, der für einen spannenden und vergnüglichen Konzertabend sorgt. Als Solisten wirkten Stefanie Rodriguez als Sopran und Cedric Bayard als Bass mit. Die Erzählerin Dorothee Grieshammer führt dabei durch den Abend. Das Orchester Philharmonie Frankfurt unterstütze den Chor der 28. Wulfener Musikwoche.

Der Chor der 28. Wulfener Musikwoche. Foto: Alexander Fichtner

Die Wulfener-Musikwoche

Die „Wulfener-Musikwoche“ ist ein jährlicher Ferienkurs für Chormusik, der in den NRW-Sommerferien stattfindet. Der Kurs richtet sich an interessierte Sängerinnen und Sänger, die in intensiven Probentagen anspruchsvolle Chorwerke aus verschiedenen Musikepochen erarbeiten und in einem Abschlusskonzert präsentieren. Neben der musikalischen Einstudierung bietet die Musikwoche auch eine inhaltliche Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Thema.

Erzählerin Dorothee Grieshammer vor dem Publikum. Foto: Alexander Fichtner


Die künstlerische Leitung lag dafür im Jahr 2023 zum zweiten Mal in den Händen von Markus Karch. Während die Organisation und Finanzierung vom „Freundeskreis Wulfener-Musikwoche e. V.“ übernommen wurde. Um ein qualitativ hochwertiges und zugleich erschwingliches Kursangebot zu gewährleisten, ist das Projekt dazu auf Unterstützung durch Sponsoren, private Spenden und Fördergelder angewiesen.

Die „Wulfener Musikwoche“ hat sich dabei als feste Institution in der Kulturlandschaft in der Umgebung von Dorsten etabliert und zieht Teilnehmer aus über die Stadtgrenzen hinaus an.

Der zweite Teil. Foto: Alexander Fichtner

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

00:02:26

#176 News der Woche: Große Eröffnungswoche am Bürgerbahnhof

Willkommen zur 176. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über den Start der großen Eröffnungswoche am Dorstener...

NEUSTE ARTIKEL

00:03:12

#177 News der Woche: Crowdfunding für den Wappenbaum

Willkommen zur 177. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über den Start der Spendenaktion zu Erneuerung des Wulfener...

Oldtimerfreunde schaffen ein Insektenhotel der Extraklasse

Über Wohnungsmangel müssen sich Insekten in Lembeck ab sofort weniger Sorgen machen: Dank der Oldtimerfreunde wartet nun ein riesiges Insektenhotel am Busbahnhof auf sie. Am...

Wulfener Soldaten beim Soldatengottesdienst in Münster

Mit welchen Herausforderungen sind Soldatinnen und Soldaten während ihres Dienstes konfrontiert? Dies war Thema einer Predigt im St.-Paulus-Dom Münster im Rahmen des jährlichen Internationalen Soldatengottesdienstes....

Eröffnung von „Ladenhüter“ in Dorsten: Qualität und Handwerkskunst

"Unsere Produkte muss man einfach einmal fühlen", sagt Tina Fricke. Und tatsächlich lässt man dann seine Hand über das weiche, samtige Kaschmir streichen. Auch der...

Klick mich!