Anzeige
15.8 C
Dorsten
Montag, Mai 27, 2024
Anzeige
StartFreizeitSportA-Jugendfußball-Hallenstadtmeisterschaften in Dorsten

A-Jugendfußball-Hallenstadtmeisterschaften in Dorsten

Veröffentlicht am

Schermbecker Mannschaft ist Jugendstadtmeister 2018 geworden. BW – Wulfen belegt den 2. Platz

Am Sonntag ging es bei der Jugendfußball-Stadtmeisterschaft in der Wulfener Gesamtschulturnhalle hoch her.

Die zahlreichen Zuschauer sahen zahlreiche spannende Spiele der A-Jugend und viele tolle Tore. Der Veranstalter ist der Stadtsportverband Dorsten. Ausgerichtet wurde das Turnier vom BW Wulfen.

Von rechts: Michael Runge (Turnierkoordinator und Jugendgeschäftsführer), Sebastian Lorenz (Geschäftsführer Hauptverein) und Stefan Knieper (Jugendleiter)

 Fünf Siege 

Die U19 des SV Schermbeck ist ihrer Favoritenrolle gerecht geworden. Mit fünf Siegen aus fünf Spielen sind die Rot-Weißen verdienter Hallenstadtmeister in der Wulfener Gesamtschule 2018 geworden.

Drei Siege in der Vorrunde, als man Lembeck 3:1, RW Dorsten 9:0 und RW Deuten 6:1 schlug, und einem 6:2 Sieg gegen den Gastgeber Blau-Weiß Wulfen im Halbfinale, konnte man auch das Finale gegen Dorsten-Hardt ungefährdet mit 7:1 gewinnen.

Die U19 des SV Schermbeck ist ihrer Favoritenrolle gerecht geworden. Foto: Dirk Szczepaniak

Erst im Halbfinale gegen Wulfen wurden die Schermbecker Jungs noch einmal so richtig gefordert. Nach einem anfänglichen Gleichstand von 2:2 legten die Schermbecker noch zwei Tore drauf und die Wulfener hatten am Ende keine Chance mehr den Rückstand auszugleichen.

Platz drei

Der dritte Platz wurde in einem Elfmeterschießen zwischen Wulfen und dem JSG Lembeck Rhade entschieden. Hier hatten die Wulfener die Nase vorn und gingen mit einem 3:1 vom Platz.

So ging der erste Titel im Juniorenbereich direkt nach Schermbeck. Von Anfang an ließ der SVS keinen Zweifel aufkommen, dass man den Titel verteidigen will, das Torverhältnis von 31:5 unterstreicht zusätzlich den ungefährdeten Triumph!

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“5″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“0″ thumbnail_width=“240″ thumbnail_height=“160″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“20″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“0″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“0″ slideshow_link_text=“[Zeige eine Slideshow]“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

 

 

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Immobilien Wiethoff: Seit 1967 die erste Adresse für Immobilien

Seit 57 Jahren ist die Firma Wiethoff Immobilien ein verlässlicher Partner für alle Menschen, die in Dorsten Immobilien kaufen oder veräußern möchten. Allein diese...

NEUSTE ARTIKEL

Schützenfest Feldmark 2024: Das war der Krönungsball

Am Sonntagabend (26. Mai) krönte der Krönungsball das Schützenfest Feldmark 2024. Das neue Königspaar, bestehend aus Bruno Sailer und Jenny Dreckmann, wurde vom ganzen Partyzelt...

Zweiter Brustkrebshilfe-Sponsorenlauf im Maria Lindenhof: Erfolg und Gemeinschaft

Zweiter Brustkrebshilfe-Sponsorenlauf im Maria Lindenhof. Insgesamt wurden fünf Läufe durchgeführt, die sich in ihrer Länge unterschieden. Am Sonntagmorgen, dem 26. Mai, wurde der zweite Brustkrebshilfe-Sponsorenlauf im...
00:03:06

Film: Vogelschießen beim Schützenfest Feldmark 2024 – Bruno Sailer wird Schützenkönig

Erleben Sie das aufregende Vogelschießen beim Schützenfest Feldmark 2024! Sehen Sie, wie Bruno Sailer mit einem meisterhaften Schuss den Titel des Schützenkönigs erringt. Tauchen Sie...

Schützenfest Feldmark 2024: Bruno Sailer ist neuer Schützenkönig

Der Allgemeine Bürgerschützenverein Dorsten-Feldmark I & II hat einen neuen Schützenkönig. Die Regentschaft begann beim Schützenfest Feldmark 2024 am Sonntag um 14.22 Uhr mit dem...

Klick mich!