Adé du schöne Kindergartenzeit im Familienzentrum St. Urbanus

Rhade (pd). Am vergangenen Freitag erlebten die Vorschulkinder einen ganz besonderen Tag im Kindergarten. Gemeinsam hieß es: Abschied nehmen von einer langen gemeinsamen Kindergartenzeit.

Mit einem Wortgottesdienst auf dem Außengelände begann für die 22 Vorschulkinder des Familienzentrum St. Urbanus in Dorsten-Rhade ein aufregender Tag. Die Vorschulkinder erzählten ihren Eltern, sowie allen anderen Kindergartenkindern eine Geschichte darüber, wie wertvoll Buchstaben und Zahlen sind und dass diese nur gemeinsam stark, sowie wichtig sein können.

Kita-St.-Urbanus-Abschluss
Adé – 22 Kinder erlebten eine tolle Abschiedsfeier. Foto: Kita St. Urbanus

Frisches Gemüse aus eigenem Anbau

Als Andenken überreichte die „Wackelzahnbande“ den jüngeren Kindern noch zwei kleine Hochbeete, die in Zukunft für noch mehr frisches Gemüse aus eigenem Anbau sorgen werden. Beim abschließenden Lied „Adé Du schöne Kindergartenzeit“ blieb sicherlich kein Auge der anwesenden Eltern und Erzieher/innen mehr trocken.

Danach verabschiedeten sich die Kinder mit ihren langjährigen Bezugspersonen zu einem Überraschungsausflug. Eine aufregende Märchenschnitzeljagd durch Rhade wartete auf die Kinder, die am Ende einen Schatz mit zahlreichen Goldsteinen ausbuddeln konnten.

Zurück im Kindergarten überraschten die Erzieher_innen die Kinder noch mit leckerer Pizza, bevor am Nachmittag alle Kinder müde aber strahlend den Weg nach Hause antraten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.