Anzeige
6.3 C
Dorsten
Mittwoch, April 24, 2024
Anzeige
StartServiceBuchtipps für Jedermann - Heute schon gelesen?

Buchtipps für Jedermann – Heute schon gelesen?

Veröffentlicht am

2. Buchtipp von Michaela Grebe –„Ein Mann namens Ove“.

Es gibt unheimlich viele Romane aller Genre. Alle zu lesen, schaffen wir nicht, und die Frage, was soll ich lesen, oder welches Buch kann ich verschenken oder online ausleihen, ist häufig bei dieser enormen Vielfalt eine echt knifflige Frage.

So kann es bei diese Fülle von Literaturangeboten schnell zu einem Fehlkauf kommen und das Buch landet dann in der Tonne.

Es gibt aber auch Bücher, die es wert sind zu lesen
Und was soll ich nun lesen?
Wir schaffen ein wenig Licht in die Dunkelheit mit unseren Buchtipps von Michaela Grebe. Vielleicht haben wir etwas dabei, was euch interessiert.

Zur Person
Michaela Grebe, Sängerin von der Schermbecker Band „LOFX“, war bis vor einigen Jahren Autorin für Computerbücher. Sie liebt Bücher, hat selber unheimlich viel gelesen und wird nun in regelmäßigen Abständen auf Dorsten-Online Romane vorstellen, die es wert sind zu lesen, oder auch nicht!

„Ein Mann namens Ove“
von Fredrik Backmann

Inhalt:
Haben Sie auch einen Nachbarn wie Ove? Jeden Morgen macht er seine Kontrollrunde und schreibt Falschparker auf. Aber hinter seinem Gegrummel verbergen sich ein großes Herz und eine berührende Geschichte. Seit Oves geliebte Frau Sonja gestorben ist und man ihn vorzeitig in Rente geschickt hat, sieht er keinen Sinn mehr im Leben und trifft praktische Vorbereitungen zum Sterben. Doch dann zieht im Reihenhaus nebenan eine junge Familie ein, die als Erstes mal Oves Briefkasten umnietet …

Ove ist der Hammer!
Normalerweise bin ich kein großer Fan von einem Schreibstil in der Gegenwart. Aber daran habe ich mich bei Ove sehr schnell gewöhnt.
Ove ist ein Querulant, über den man nur den Kopf schütteln kann. Spielt sich in seiner Siedlung als „Schutzmann“ auf und ist der Schrecken der Nachbarschaft. Zumindest auf den ersten Blick.

Ich will nichts weiter über den Inhalt verraten; den muss man selbst erleben. Nur so viel: Es ist ein einziges Auf und Ab. Gerade noch schüttelt man den Kopf, im nächsten Moment ist man traurig, und zwei Minuten später lacht man sich kaputt.
Ich glaube, das Buch ist auch deshalb so herrlich, weil jeder von uns wahrscheinlich so einen Ove von irgendwoher kennt. Nur, dass sich leider die meisten „Oves“ am Ende nicht als Held herausstellen, den man einfach lieb haben muss…

Einige Zeit später habe ich dann übrigens die Verfilmung gesehen, und sie steht dem Buch absolut in nichts nach.

Zu Recht ein Bestseller!
Ihre Michaela Grebe

 

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Intersport Kösters erfolgreich gestartet

Am 29. März um 10:00 Uhr eröffnete der neue Intersport Kösters in den Mercaden Dorsten. Bereits um 10:02 Uhr stand Caroline Winkler an der...

NEUSTE ARTIKEL

Bernd Caspar Dietrichs Meisterwerk ‚Opal I‘ erreicht Rekordpreis von 56.700 Euro bei Christie’s

Gemälde des Schermbecker Künstlers Bernd Caspar Dietrich erzielt Rekordpreis bei Christie's Das kürzlich in Amsterdam bei einer Auktion von Christie's versteigerte Gemälde "Opal I" des in...

Diese Woche im Kino Dorsten: Arthur der Große

In einer Kooperation mit dem Central-Kino Dorsten stellen wir jede Woche die neuen Filme im Kinoprogramm vor. Dieses Mal dabei: "Arthur der Große", "Sterben", "Fall...

Agatha-Quartier: Neuer Aldi am Vosskamp eröffnet am 26. April

Am kommenden Freitag, den 26. April, eröffnet die neue Aldi-Filiale am Vosskamp 7 in Dorsten um 7 Uhr ihre Pforten. Nach rund einem Jahr Bauzeit...

Weitere 69 Personen gesucht nach gewalttätigen Ausschreitungen in Schalke

Das volle Programm: Landfriedensbruchs, gefährliche Körperverletzung, tätlichen Angriff auf Vollstreckungsbeamte und Beleidigung. Unmittelbar nach Abpfiff der Bundesliga-Partie zwischen dem FC Schalke 04 und Eintracht Frankfurt...

Klick mich!