Sagen und Anekdoten aus Deutens Vergangenheit

von ‚Brotmannshöhle‘ bis ‚Raubritter von der Horst‘

Wir begeben uns auf eine sagenhafte Wanderung durch den Tüshaus-Wald und die Emmelkämper Mark. Für Kinder wird parallel eine Aktion stattfinden.

  • Samstag, 27. Januar 2018, 14 Uhr – ca. 16:30 Uhr
  • Treffpunkt: Heimathaus Deuten
  • Anschließend ist für das leibliche Wohl am Heimathaus gesorgt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.