Anzeige
16.4 C
Dorsten
Sonntag, März 3, 2024
Anzeige
StartKinoDiese Woche im Kino Dorsten: Retribution

Diese Woche im Kino Dorsten: Retribution

Veröffentlicht am

In einer Kooperation mit dem Central-Kino Dorsten stellen wir jede Woche die neuen Filme im Kinoprogramm vor. Dieses Mal: „Retribution“, „Trauzeugen“, „Haunting in Venice“, „The Nun 2“ und „Abba – der Film“.

Diese Woche startet im Kino Dorsten das Drama „Retribution“, der Thriller „Haunting in Venice“ und die Komödie „Trauzeugen“. Den Horrorfilm „The Nun 2“ kann man sich als Vorpremiere schon einmal gönnen, und für ABBA-Fans gibt es auch ein Special.

„Retribution“

„Retribution“. Foto: Studiocanal

Matt Turner ist ein amerikanischer Geschäftsmann in Berlin, der sich im Laufe eines Tages in einem Wettlauf gegen die Zeit befindet, um seine Familie und sein Leben zu retten. Als er seine Kinder zur Schule fährt, erhält Matt einen Anruf. Eine mysteriöse Stimme warnt Matt, dass sein Fahrzeug mit Sprengstoff präpariert ist. Um seine Familie zu schützen und das Geheimnis zu lösen, muss Matt den Anweisungen des Fremden folgen und eine Reihe von Aufgaben in einem Wettlauf gegen die Zeit erfüllen…

Die Hauptrollen spielen Liam Neeson, Embeth Davidtz, Jack Champion, u.a. Regie führte Nimród Antal.

„Retribution“ läuft im Kino Dorsten ab dem 14. September täglich um 17.30 Uhr und 20.30 Uhr; Freitag und Samstag auch um 22.30 Uhr. FSK 12 Jahre.

Zu den Tickets geht es hier entlang.


„A Haunting in Venice“

„A Haunting in Venice“. Foto: Walt Disney

Meisterdetektiv Hercule Poirot gerät in dem neuen, atmosphärischen Kinothriller A HAUNTING IN VENICE in eine abgründige Welt voller Schatten und Geheimnisse, in der düstere Vergangenheiten auf die dunklen, verwinkelten Gewässer der Lagunenstadt treffen und die Grenzen zwischen Realität und Geisterwelt verschwimmen. Poirot lebt inzwischen im selbstgewählten Exil in der gleichzeitig auch glamourösesten Stadt der Welt. Am Abend vor Allerheiligen nimmt er widerwillig an einer Séance in einem verfallenen Palazzo teil, in dem es angeblich spukt. Als einer der Gäste ermordet wird, muss der Detektiv diesmal nicht nur dem Täter auf die Spur kommen, sondern sich auch der Frage stellen, ob hier nicht vielleicht auch höhere Mächte im Spiel waren…

Die Hauptrollen spielen Kenneth BranaghKelly ReillyMichelle Yeoh, u.a. Regie führte Kenneth Branagh.

„A Haunting in Venice“ läuft im Kino Dorsten ab dem 14. September täglich um 15.30 Uhr, 17.45 Uhr und 20.15 Uhr; Freitag und Samstag auch um 22.30 Uhr. FSK 12 Jahre.

Zu den Tickets geht es hier entlang.


„The Nun 2“

„The Nun 2“. Foto: Warner Bros

Im Frankreich des Jahres 1956 wird in einem Internat ein Priester ermordet. Nach dem Tod des Geistlichen geschehen immer wieder Dinge, die sich rational nicht mehr erklären lassen. Erneut sieht sich Schwester Irene mit einer dämonischen Macht konfrontiert. Bald realisiert sie, dass es der Dämon Valak ist, der zurückgekehrt ist und sein mörderisches Unwesen treibt. Ein erneutes Aufeinandertreffen der beiden scheint damit unausweichlich.

Die Hauptrollen spielen Bonnie AaronsTaissa FarmigaStorm Reid, u. a. Regie führte Michael Chaves.

„The Nun 2“ läuft im Kino Dorsten als Vorpremiere am Mittwoch, 20. September um 20.15 Uhr. FSK 16 Jahre.

Zu den Tickets geht es hier entlang.


„Trauzeugen“

„Trauzeugen“. Foto: Paramount

Er ist Scheidungsanwalt, sie ist Paartherapeutin: Jakob (Edin Hasanovic) und Marie (Almila Bagriacik) sind grundverschieden. Sie rettet Beziehungen, er löst sie auf. Und hiermit wäre die Geschichte auch schon zu Ende, würden sie nicht plötzlich als Trauzeugen gemeinsam die Hochzeit ihrer besten Freunde Ruth (Cristina do Rego) und Tobi (László Branko Breiding) retten müssen – um jeden Preis! Aber wenn zwei so unterschiedliche Temperamente aufeinanderprallen, kann das nur schiefgehen. So steuern die beiden Sturköpfe, die mehr verbindet als sie ahnen, zwischen Trauring-Fitting, Fotoshooting und einem Tauben-Intermezzo mit Folgen unweigerlich auf eine Katastrophe zu – in der weit mehr auf dem Spiel steht als nur das „Ja-Wort“.

Die Hauptrollen spielen Almila BagriacikEdin HasanovicCristina Do Rego, u.a. Regie führten Finn Christoph Stroeks und Lena May Graf.

„Trauzeugen“ läuft im Kino Dorsten täglich um 15.30 Uhr, 17.45 Uhr und 20 Uhr; Freitag und Samstag auch um 22.15 Uhr. FSK 6 Jahre.

Zu den Tickets geht es hier entlang.


Special: „ABBA: The Movie. Fan Event“

„Abba“. Foto: Abba

Der von Regisseur Lasse Hallström während ihrer Australien-Tournee gedrehte und neu gemasterte Film nimmt dich mit auf eine Reise in die 1970er Jahre, als Disco regierte und ABBA als Könige gefeiert wurden. Mit Backstage-Aufnahmen und Auftritten einiger der größten ABBA-Hits wie „Dancing Queen“, „SOS“, „Name Of The Game“ und „Waterloo“ in voller Länge bietet der Film einen seltenen Blick auf die äußerst erfolgreiche Band auf dem Höhepunkt ihrer Popularität.

Die Nebenhandlung ist eine dokumentarische Geschichte über einen Country-Radio-DJ, der versucht, ein Interview mit der Band zu bekommen. Ein Slapstick-Mix aus Zufall und Irrtum des jungen DJs, der das begehrte Interview bekommen muss, während ABBAs engagierter Bodyguard alles tut, um das zu verhindern.

Dieses Fan-Event bietet außerdem exklusive Extras, darunter einen Einblick der Machern des erfolgreichen Londoner Konzerts ABBA: Voyage, einen Blick in das ABBA-Museum in Stockholm, Lyric-Videos von Hits und seltenes Material hinter den Kulissen der Tournee von 1977.

„Abba“ läuft im Kino Dorsten als Special am Sonntag, 17.09.2023 um 15 Uhr und Dienstag, 19.09.2023 um 20 Uhr

Zu den Tickets geht es hier entlang.


Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Ihre Stellenanzeige auf www.DORSTEN-ONLINE.de

Sind Sie auf der Suche nach effektiven Wegen, um Ihre offenen Stellen in der lokalen Gemeinschaft und darüber hinaus bekannt zu machen? Entdecken Sie...

NEUSTE ARTIKEL

#79 Glosse von Anke

Der Alltag ist schon ernst genug. Deswegen serviert die Dorstenerin Anke Klapsing-Reich zum Wochenende eine Portion Heiterkeit. Vergnügliche Episoden aus dem Berufs- und Familienleben. Denn mit...
00:03:12

#177 News der Woche: Crowdfunding für den Wappenbaum

Willkommen zur 177. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über den Start der Spendenaktion zu Erneuerung des Wulfener...

Oldtimerfreunde schaffen ein Insektenhotel der Extraklasse

Über Wohnungsmangel müssen sich Insekten in Lembeck ab sofort weniger Sorgen machen: Dank der Oldtimerfreunde wartet nun ein riesiges Insektenhotel am Busbahnhof auf sie. Am...

Wulfener Soldaten beim Soldatengottesdienst in Münster

Mit welchen Herausforderungen sind Soldatinnen und Soldaten während ihres Dienstes konfrontiert? Dies war Thema einer Predigt im St.-Paulus-Dom Münster im Rahmen des jährlichen Internationalen Soldatengottesdienstes....

Klick mich!