Auf der Gladbecker Straße ist am Samstagabend eine 47-jährige Frau aus Dorsten angefahren und schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, ist der Autofahrer nach dem Unfall geflüchtet. Nach ihm wird gesucht.

Nach bisherigen Erkenntnissen wollte die 47-jährige Frau gegen 20.20 Uhr die (grüne) Fußgängerampel auf der Gladbecker Straße/B225 in Richtung Innenstadt überqueren. Dabei wurde sie von einem unbekannten Autofahrer erfasst, der auf der Gladbecker Straße unterwegs war und weiter auf der Kirchhellener Allee Richtung Kirchhellen fuhr. Nachdem die Fußgängerin gestürzt war, bremste der Autofahrer zwar kurz ab, fuhr dann aber weiter, ohne auszusteigen und sich um die verletzte Frau zu kümmern.

Die 47-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer war mit einem dunklen/schwarzen Kleinwagen unterwegs, ähnlich einem VW Golf. Die Polizei sucht (unter der Tel. 0800/2361 111) Zeugen, die Angaben zu dem Autofahrer machen können.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.