Anzeige
18.3 C
Dorsten
Donnerstag, Juni 20, 2024
Anzeige
StartFreizeitSportEva Bennemann und Finnja Isbruch: Tolle Erfolge im Tennis in Tschechien

Eva Bennemann und Finnja Isbruch: Tolle Erfolge im Tennis in Tschechien

Veröffentlicht am

Finnja Isbruch und die U12-Nationalmannschaft ©Foto: Verein

Eva Bennemann und Finnja Isbruch, Spielerinnen der Deutschen Nationalmannschaft, sind mit bemerkenswerten Erfolgen aus Tschechien zurückgekehrt.

Bennemann spielte eine entscheidende Rolle beim 3:0 Triumph gegen Österreich im Doppel. Mit ihrer U16-Mannschaft siegte sie im Qualifinale gegen Tschechien, welches sie zwar knapp mit 1:2 verlor, aber die Qualifikation für die Endrunde sicherte sie sich durch diesen Sieg. Die entscheidenden Spiele für den Titel werden vom 7. bis 9. August in Marienbad, Tschechien, ausgetragen.

Finnja Isbruch Tennis Deuten
Finnja Isbruch ©Verein

Obwohl die U12-Nationalmannschaft mit Finnja Isbruch die Endrunde nicht erreicht hat, konnte der Neuzugang aus Deuten in allen vier Partien zeigen, was sie kann (zwei Siege, zwei Niederlagen). Isbruch verbuchte einen Doppel- und einen Einzelsieg an erster Position, was ihr die Bestätigung gab, dass sie sich nicht vor den besten Athletinnen ihrer Altersklasse in Europa verstecken muss.

Eva-Bennemann
Eva Bennemann mit ihrer U16-Mannschaft Foto: Verein

Diese Rückkehr ist ein klares Zeichen für das Talent und die Entschlossenheit der jungen deutschen Sportlerinnen, die weiterhin auf höchstem Niveau konkurrieren und ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Gewerbegebiet Dorsten-Ost: Ein Erfolgsmodell für Handel, Handwerk und Logistik

Einige Jahrzehnte später ist es immer noch ein Beispiel für eine etablierte und gut ausgebaute Adresse für Handwerk, Handel und Dienstleistungen.Wer von der Feldmark...

NEUSTE ARTIKEL

Angebliche Messerattacke auf Schermbeckerin war Selbstverletzung

Überraschende Wende im Fall der angeblichen Messerattacke auf eine Schermbeckerin: Die Frau hat nun zugegeben, sich die Verletzungen selbst zugefügt zu haben. Dank der akribischen und...

Sommersonnenwende ohne Sommerfeeling

Dauerregen und graue Wolken: Bislang ist die Sommerlaune in Dorsten eher getrübt. Dabei findet heute abend (20. Juni) bereits die Sommersonnenwende statt und die Tage...

„Dorstener Runden“ für den Bundespreis Stadtgrün nominiert

Die Stadt Dorsten hat sich mit ihrem innovativen Spielflächen- und Bewegungsprogramm „Dorstener Runden“ erfolgreich für den Bundespreis Stadtgrün 2024 qualifiziert. Dieses Programm, das im Rahmen...

Schlossallee in Lembeck am 21. Juni gesperrt

Für Nacharbeiten im Anschluss an die Fahrbahnsanierung wird die Schlossallee am Freitag für den Durchgangsverkehr gesperrt. Am Freitag, den 21. Juni, ist die Wulfener Straße L608...

Klick mich!