Geschichten des Waldes für Kinder ab acht Jahren in Dorsten

Kinder ab acht Jahren gehen mit RVR Ruhr Grün auf Spurensuche im Wald

Am Samstag, 21. Mai, 9 bis 11 Uhr, geht es rund um den Hof Punsmann in Dorsten um die „Geschichten des Waldes“.

Je mehr wir unseren Blick schärfen und die Wahrnehmung schulen, desto häufiger entdecken wir die großen und kleinen Geschichten, die uns der Wald über seine Bewohner erzählt. Bei der kriminalistischen Spurensuche brauchen die Kinder eine Begleitperson.

Eine verbindliche Anmeldung bis drei Tage vor der Veranstaltung ist nötig unter 0201/2069-768 oder per Mail: [email protected] Die Teilnahme kostet für Erwachsene fünf, für Kinder drei Euro, zuzüglich einer Materialumlage von fünf Euro. Treffpunkt ist der Waldparkplatz Hof Punsmann, Im Höltken 9, 46286 Dorsten.Alle RVR-Veranstaltungen zum Thema Naturerlebnis sowie weitere Termine sind https://www.umweltportal.rvr.ruhr zu finden.