Anzeige
12 C
Dorsten
Freitag, März 1, 2024
Anzeige
StartAnzeigeJubiläum: 5 Jahre Kieferorthopädie Abendroth

Jubiläum: 5 Jahre Kieferorthopädie Abendroth

Veröffentlicht am

Kieferorthopädisches Behandlungskonzept seit 5 Jahren erfolgreich

Vor fünf Jahren, am 1. Oktober 2016, öffnete die kieferorthopädische Praxis Dr. Marny Abendroth im Facharztzentrum Südwall in Dorsten ihre Türen. Seitdem setzen die erfahrene Fachzahnärztin und ihr Team das ganzheitliche kieferorthopädische Behandlungskonzept mit großer Leidenschaft um. „Wir bedanken uns ganz herzlich für das Vertrauen, die Treue und enge Zusammenarbeit bei unseren Patientinnen und Patienten und blicken voller Stolz auf eine ereignisreiche Zeit zurück“, sagt Dr. Marny Abendroth. 

Kompetenz, Qualität und Leidenschaft 

Die kieferorthopädische Fachpraxis bietet das gesamte Spektrum der modernen Kieferorthopädie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Ob feste, herausnehmbare oder nahezu unsichtbare Zahnspange – für die optimale kieferorthopädische Behandlung, arbeitet die Praxis mit modernsten Verfahren und schonenden Therapiemöglichkeiten auf hohem medizinischem Niveau. Die Grundlage für jede Behandlung ist dabei eine ausführliche Beratung, Diagnostik und Vertrauen. „Wir nehmen uns viel Zeit, um unseren Patienten alles verständlich zu erklären und die Behandlung ganz individuell zu planen“, so die Kieferorthopädin. „Dabei setzen wir unsere Erfahrung und Expertise ein, um die Lösung zu finden, die am besten zu jedem Einzelnen passt – egal, für welches Alter und bei welcher Ausgangslage.“ 

Gemeinsam stark 

Das ganzheitliche Behandlungszentrum der Praxis Abendroth berücksichtigt neben ästhetischen Gesichtspunkte vor allem die funktionellen Zusammenhänge von Zähnen, Kiefergelenken und den gesamten Körper. Dazu zählen das Atmen und Sprechen, Abbeißen, Kauen und Schlucken sowie Kopf- und Körperhaltung. Bei Bedarf arbeitet die Praxis eng mit Kolleginnen und Kollegen anderer Fachrichtungen zusammen: Kinderärzte, Logopäden, Osteopathen, Physiotherapeuten, HNO-Ärzten sowie Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen und natürlich mit dem Hauszahnarzt. „Ein regelmäßiger fachlicher Austausch ist uns sehr wichtig, damit wir ganzheitlich und umfassend behandeln können“, erklärt Dr. Abendroth. 

Service und Komfort 

Mit der Praxisgründung im Jahr 2016 verwirklichte Dr. Marny Abendroth ihre Vision einer modernen kieferorthopädischen Fachpraxis. Der hohe Serviceanspruch spiegelt sich auch in der modernen Ausstattung und dem hellen, stilvollen Design der großzügigen und lichtdurchfluteten Räumlichkeiten wider. Mit ihren diskreten Einzelbehandlungsräumen ist die barrierefreie Praxis speziell für die Anforderungen von effizienten Behandlungsabläufen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen konzipiert. „Uns ist sehr wichtig, dass sich unsere Patienten von Anfang an wohl fühlen“, erklärt Dr. Marny Abendroth. 

Kontakt:

Dr. Marny Abendroth
Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

Südwall 15
46282 Dorsten

Tel.: 0 23 62 / 99 77 405
Fax: 0 23 62 / 99 77 406

E-Mail: [email protected]

Internet: https://www.kfo-abendroth.de/

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Malerbetrieb Holthaus: Manuel Holthaus führt Familientradition fort

Mit der offiziellen Eröffnung der „Malerbetrieb Holthaus GmbH“ schlägt Manuel Holthaus am 1. Februar ein weiteres Kapitel einer unternehmerischen Familientradition auf. Diese reicht mehr...

NEUSTE ARTIKEL

00:03:12

#177 News der Woche: Crowdfunding für den Wappenbaum

Willkommen zur 177. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über den Start der Spendenaktion zu Erneuerung des Wulfener...

Oldtimerfreunde schaffen ein Insektenhotel der Extraklasse

Über Wohnungsmangel müssen sich Insekten in Lembeck ab sofort weniger Sorgen machen: Dank der Oldtimerfreunde wartet nun ein riesiges Insektenhotel am Busbahnhof auf sie. Am...

Wulfener Soldaten beim Soldatengottesdienst in Münster

Mit welchen Herausforderungen sind Soldatinnen und Soldaten während ihres Dienstes konfrontiert? Dies war Thema einer Predigt im St.-Paulus-Dom Münster im Rahmen des jährlichen Internationalen Soldatengottesdienstes....

Eröffnung von „Ladenhüter“ in Dorsten: Qualität und Handwerkskunst

"Unsere Produkte muss man einfach einmal fühlen", sagt Tina Fricke. Und tatsächlich lässt man dann seine Hand über das weiche, samtige Kaschmir streichen. Auch der...

Klick mich!