Anzeige
6.9 C
Dorsten
Montag, Februar 26, 2024
Anzeige
StartLokalesDorstenNachtwächtertouren durch die Altstadt sind auch im November sehr gefragt

Nachtwächtertouren durch die Altstadt sind auch im November sehr gefragt

Veröffentlicht am

Für die drei Termine in diesem Monat gibt es noch wenige freie Plätze: Anmeldung in der stadtinfo

Dorsten (pd). Die Nachtwächtertour an Allerheiligen (1. November) war mit über 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmern komplett ausgebucht. Auch die Nachfrage für die kommenden Termine im November ist groß, es gibt aber noch freie Plätze. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sollten sich deshalb rasch bei der stadtinfo Dorsten melden.

Nachtwächter Rolf Steinwede. Foto: Stadt Dorsten
Nachtwächter Rolf Steinwede. Foto: Stadt Dorsten


Die Nachtwächter werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Stunde lang mit lustigen Anekdoten und so manch schauriger Geschichte durch die Gassen der Dorstener Altstadt führen. Nachtwächterin Petra Eißing lädt am 22. November (Freitag) um 19 Uhr zum Rundgang ein. Nachtwächter Rolf Steinwede ist am 27. November (Mittwoch) im Einsatz. Die Touren kosten 7 Euro für Erwachsene, Jugendliche zahlen 4,50 Euro. Ein Getränk im Alten Rathaus zum Abschluss ist inbegriffen.

Am 16. November (Samstag) gibt es um 18 Uhr zusätzlich eine Tour mit Nachtwächter Rolf Steinwede und anschließendem „Westfälischen Abendbrot“ im Alten Rathaus. Inklusive des Essens kostet dieser Rundgang 23 Euro pro Person. Die Getränke werden à la carte bestellt und extra berechnet.

Buchungen und Informationen bei der stadtinfo Dorsten an der Recklinghäuser Straße 20, telefonisch unter der Rufnummer 02362 308080 oder per E-Mail an: [email protected]. Die stadinfo ist auch der Startpunkt aller Rundgänge.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Altes Gemäuer in neuem Glanz: Große Eröffnungswoche am Bürgerbahnhof

Mit dem großen Eröffnungsfest am 23. Februar sowie einer vielfältigen Auswahl an Veranstaltungen bis zum Sonntag, den 3. März, haben die Einwohner und Einwohnerinnen...

NEUSTE ARTIKEL

SSV Rhade C1 kämpft mit harten Gegnern

Die C1 des SSV Rhade hatte seine ersten Spiele der Saison. Dabei musste sich die Mannschaft mit starken Gegnern messen. Spielbericht 1: SSV Rhade C1 gegen...

Kinderformation des TSZ Royal Wulfen erfolgreich in Ibbenbüren

Der Start der Jüngsten im TSZ Royal Wulfen ist geglückt. Beim Tanzturnier in Ibbenbüren ertanzte sich die Formation Pepperoni einen tollen 4. Platz im großen Finale....

Ehrenamtspreis 2024: Anerkennung für Engagement in Städtepartnerschaften

Am Wochenende wurde der Ehrenamtspreis 2024 verliehen. Dabei wurden fünf Ehrenamtliche stellvertretend für ihre Organisationen für ihr herausragendes Engagement in Dorsten belohnt. Beim Jahresempfang 2024 der...

Schlagerschlampen bringen den Treffpunkt Altstadt zum Beben

Am Samstagabend (24. Februar) fand im Treffpunkt Altstadt das heiß ersehnte Konzert der rockigen "Schlagerschlampen" statt. Die selbsternannten “Kings of SchlaRock” brachten den Saal mit...

Klick mich!