Anzeige
8.1 C
Dorsten
Samstag, März 2, 2024
Anzeige
StartStadtteileHolsterhausenNeue Schule Dorsten nach Bombendrohung evakuiert

Neue Schule Dorsten nach Bombendrohung evakuiert

Veröffentlicht am

Die Neue Schule Dorsten wurde am späten Mittwoch vormittag (7. Februar) aufgrund einer Bombendrohung evakuiert. Die Sicherheitsmaßnahme wurde dabei eng mit der Polizei abgesprochen. Verletzt wurde niemand.

Nur wenige Wochen nach dem Großeinsatz der Polizei wegen einer Amokdrohung musste die Neue Schule am 7. Februar erneut evakuiert werden. Am Vormittag war eine telefonische Drohung eingegangen, eine Bombe sei auf dem Schulgelände versteckt.

Schüler geordnet aus der Schule geführt

Direkt nach dem Anruf setzte die Schulleitung gegen 11.45 die Polizei in Kenntnis. Die Schüler und Lehrkräfte verließen geordnet die Klassen und sammelten sich auf dem gegenüberliegenden Sportplatz. Die älteren Schüler wurden schließlich nach Hause geschickt. Die Schulleitung fällte die Entscheidung, den restlichen Unterricht für den Tag ausfallen zu lassen.

„Polizei nimmt Drohungen immer ernst“

„Wir nehmen solche Drohungen immer ernst“, erklärt Polizeisprecher Andreas Lesch. Grundsätzlich könne man eine abstrakte Gefahr zwar nicht ausschließen, aber in diesem Fall waren die Menschen schon beim Eintreffen der Polizei in Sicherheit. „Zum derzeitigen Zeitpunkt haben wir keinen Hinweis darauf, dass überhaupt je eine Gefahr für die Schülerinnen und Schüler bestanden hat“, so Lesch.

Polizeikräfte suchten mit Unterstützung eines Diensthundes am Nachmittag die Schule nach Sprengstoff ab. Es wurden keine Sprengmittel oder Ähnliches gefunden. Die Ermittlungen nach dem Anrufer dauern an.


So sah es an der Neuen Schule bei dem Großeinsatz im November aus:

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

00:02:26

#176 News der Woche: Große Eröffnungswoche am Bürgerbahnhof

Willkommen zur 176. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über den Start der großen Eröffnungswoche am Dorstener...

NEUSTE ARTIKEL

00:03:12

#177 News der Woche: Crowdfunding für den Wappenbaum

Willkommen zur 177. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über den Start der Spendenaktion zu Erneuerung des Wulfener...

Oldtimerfreunde schaffen ein Insektenhotel der Extraklasse

Über Wohnungsmangel müssen sich Insekten in Lembeck ab sofort weniger Sorgen machen: Dank der Oldtimerfreunde wartet nun ein riesiges Insektenhotel am Busbahnhof auf sie. Am...

Wulfener Soldaten beim Soldatengottesdienst in Münster

Mit welchen Herausforderungen sind Soldatinnen und Soldaten während ihres Dienstes konfrontiert? Dies war Thema einer Predigt im St.-Paulus-Dom Münster im Rahmen des jährlichen Internationalen Soldatengottesdienstes....

Eröffnung von „Ladenhüter“ in Dorsten: Qualität und Handwerkskunst

"Unsere Produkte muss man einfach einmal fühlen", sagt Tina Fricke. Und tatsächlich lässt man dann seine Hand über das weiche, samtige Kaschmir streichen. Auch der...

Klick mich!