Anzeige
12 C
Dorsten
Freitag, März 1, 2024
Anzeige
StartFreizeitKulturOldtimerfreunde Lembeck - Wo die Frauen Trecker fahren

Oldtimerfreunde Lembeck – Wo die Frauen Trecker fahren

Veröffentlicht am

Foto: Gewert

Zwei Oldtimerfreundinnen packen aus

Lembeck. Beim Verein der Oldtimerfreunde Lembeck packen von 90 Mitgliedern sieben Frauen mit an. Unter ihnen befinden sich Eileen Schwennicke und Wiebke Klawon.

Wir von Dorsten-Online sprachen mit ihnen darüber, warum sie sich bei den Oldtimerfreunden Lembeck engagieren. So schließen sich Frauen und Traktoren nicht aus.

Oldtimerfreunde Lembeck: Eileen Schwennicke (36)

„Warum sollte eine Frau nicht bei den Oldtimerfreunden Lembeck aktiv sein? Durch meine Familie bin ich schon früh in den Verein hineingewachsen. Mein Vater und jetzt auch ich kommen immer gern her.

Ich halte die alten Traditionen für wichtig. Wir sollten sie bewahren – und genau das machen die Oldtimerfreunde Lembeck. Auch mein Sohn Noah ist Mitglied seit er zwei Jahre alt ist. Jetzt ist er zwölf und interessiert sich nach wie vor sehr für die alten Traditionen der Landwirtschaft. Bei den Oldtimerfreunden Lembeck ist die Gemeinschaft einfach super. Zusammen mit den anderen macht es immer Spaß.“

Oldtimerfreunde Lembeck Wiebke Klawon (35)

„Das, was mich antreibt, mitzumachen, ist die Leidenschaft für alte Traktoren. Wir pflegen Tradition und Brauchtum. Ich komme ursprünglich nicht aus der Region und bin vor einigen Jahren nach Dorsten gezogen.

Da ich einen alten Traktor von meinem Vater bei mir zuhause stehen habe, wollte ich diesen restaurieren. Als Maschinenbauingenieurin hatte ich schon immer ein Faible für Technik. Dann bin ich auf die Oldtimerfreunde Lembeck aufmerksam geworden. Von Anfang an, war ich direkt integriert. Was mich auch begeistert, ist das ehrenamtliche Engagement des Vereins. Die Feste, auf denen wir uns normalerweise vorstellen, wenn nicht gerade Corona ist. Die Gemeinschaft und die Gemeinnützigkeit sind eine gute Verbindung. Auch wenn andere Vereine Hilfe brauchen, unterstützen sich alle gegenseitig.“

Aktuell haben die Oldtimerfreunde um die 90 Mitglieder, die sich dafür einsetzen, alte Landwirtschaft lebendig zu halten. Unter ihnen sind sieben Frauen. Wer auch mit dabei sein möchte, ist jederzeit willkommen.

Weitere Infos unter http://www.oldtimerfreunde-lembeck.de

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

00:03:12

#177 News der Woche: Crowdfunding für den Wappenbaum

Willkommen zur 177. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über den Start der Spendenaktion zu Erneuerung des...

NEUSTE ARTIKEL

00:03:12

#177 News der Woche: Crowdfunding für den Wappenbaum

Willkommen zur 177. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über den Start der Spendenaktion zu Erneuerung des Wulfener...

Oldtimerfreunde schaffen ein Insektenhotel der Extraklasse

Über Wohnungsmangel müssen sich Insekten in Lembeck ab sofort weniger Sorgen machen: Dank der Oldtimerfreunde wartet nun ein riesiges Insektenhotel am Busbahnhof auf sie. Am...

Wulfener Soldaten beim Soldatengottesdienst in Münster

Mit welchen Herausforderungen sind Soldatinnen und Soldaten während ihres Dienstes konfrontiert? Dies war Thema einer Predigt im St.-Paulus-Dom Münster im Rahmen des jährlichen Internationalen Soldatengottesdienstes....

Eröffnung von „Ladenhüter“ in Dorsten: Qualität und Handwerkskunst

"Unsere Produkte muss man einfach einmal fühlen", sagt Tina Fricke. Und tatsächlich lässt man dann seine Hand über das weiche, samtige Kaschmir streichen. Auch der...

Klick mich!