Am Sonntag, um 20:00 Uhr, wurde die Polizei über einen Einbruch in eine Lagerhalle an der Marienstraße informiert.

Als ein Zeuge die drei Männer entdeckte, flüchteten sie zunächst, konnten durch Polizeibeamte aber in einer benachbarten Garage angetroffen und vorläufig festgenommen werden.

Die drei Männer (39 – 43 J.) aus Dorsten und Dortmund hatten sich die Beute bereits zum Abtransport bereitgelegt. Ein Auto, dass die drei mitführten, wurde sichergestellt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here