Anzeige
3.2 C
Dorsten
Mittwoch, April 17, 2024
Anzeige
StartDorstenTermineWorld Ranger Day auf dem Hof Punsmann

World Ranger Day auf dem Hof Punsmann

Veröffentlicht am

Naturschutz liegt den World Ranger am Herzen

Am kommenden Montag, den 31. Juli findet weltweit der „Word Ranger Day“ statt. Dabei sind auch die Dorstener Ranger.

In der Zeit von 11:00 bis 16:00 Uhr sind die Ranger des RVR Ruhr Grün auf dem Hof Punsmann in Dorsten Lembeck, Im Höltken 9.

Alle Leute, die sich für die Arbeit der Ranger interessieren und denen die Natur und ihr Schutz am Herzen liegt, sind dazu recht herzlich eingeladen.

Geplant sind Aktionen für Kinder und Erwachsene. Um 13 Uhr findet eine rund zweistündige Führung mit den Rangern statt. Außerdem gibt es kurze Infofilme über die Arbeit der Ranger beim RVR. Sie zeigen und informieren darüber, welche Tätigkeiten die Rancher ausüben.

Weitere informative Hinweise gibt es an diesem Tag über die Arbeit der Ranger weltweit. Hier wird aufgeführt, unter welchen erschwerten, bisweilen sogar lebensgefährlichen Bedingungen sie sich für den Schutz der Natur einsetzten.

Weltweit

Der „World Ranger Day“ wird weltweit von Rangern genutzt, um auf ihre Arbeit aufmerksam zu machen und zu zeigen, wie wichtig ihr Beitrag zum Schutz unseres Planeten ist. Erinnern soll das ebenfalls an die Ranger, die bei Einsätzen mit dem Leben bezahlen mussten. Dies seien, so heißt es von Seiten der Ranger,  jährlich leider immer noch sehr viele!
Die Veranstaltung ist für alle Besucher/innen kostenlos. Über eine Spende für die „Thin green line Foundation“ freuen sich die Ranger. Diese kommt zu  100 Prozent den Projekten zugute. G. Bludau, Foto: privat

Weitere Informationen über den World Ranger Day und die „Thin green line Foundation“  gibt es den folgenden Link: www.thingreenline.org.au/world-ranger-day

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Bauen & Wohnen 2024: Messe bietet Information und Fachberatung

Die bevorstehende "Bauen und Wohnen" Messe in Dorsten bietet Besuchern an zwei Tagen einen umfassenden Einblick in alle Aspekte rund um das Thema Bauen,...

NEUSTE ARTIKEL

TSG-Dorsten sucht neue Heimat

Der Verein TSG-Dorsten sucht ein neues Zuhause. Nach vier Jahr müssen sie ihr Tanzstudio an der Bochumer Straße bis Ende April verlassen. „Es ist schon traurig“,...

Glasfaser: Sperrung am Südwall für neue Übergabestation

Seit Dezember vergangenen Jahres koordiniert die Westnetz im Auftrag der Westconnect den Ausbau der Glasfaser in Dorsten. Bisher haben die Bauleute rund fünf Kilometer Glasfaserleitungen...

Drei Hendriks hören auf: Altstadtschützen wählen neuen Vorstand

Am Freitagabend fand die diesjährige Generalversammlung der Dorstener Altstadtschützen statt. Im Pfarrheim der Pfarrei St. Agatha gab es dazu musikalische Unterstützung der Erler Jäger. Neben dem...
00:01:10

Abiturprüfungen haben begonnen – Bürgermeister wünscht Glück

Bürgermeister Tobias Stockhoff wünscht den Abiturientinnen und Abiturienten viel Erfolg für die anstehenden Abiturprüfungen. In Nordrhein-Westfalen beginnen am Dienstag (16. April) die Abiturprüfungen. Bürgermeister Tobias Stockhoff...

Klick mich!