Mozart für das Ehrenamt mit der Neuen Philharmonie Westfalen und dem Quartett „Uwaga!“

Dorsten (pd). Ein außergewöhnliches Konzert spielen die Neue Philharmonie Westfalen und das Quartett „Uwaga!“ am Freitag, 21. Juni, um 20 Uhr in der Aula St. Ursula.

Der Erlös des Abends ist für den Verein „Dorsten dankt Dir“ bestimmt, der soziale und kulturelle Anliegen in Dorsten fördert. Eintrittskarten sind ab sofort erhältlich in der Stadtinfo Dorsten und bei der Sparkasse Vest in Dorsten.

Neue Philharmonie Westfalen
Neue Philharmonie Westfalen. Foto: Pedro Malinowski

Miteinander Reden ist die Basis des Zusammenlebens in der Gesellschaft. „Dialog bedeutet Kompromiss, wir lassen uns auf die Meinung des anderen ein“, sagte der Dalai Lama. Was kann also besser zu einem Benefizkonzert für das Ehrenamt passen, als Musik eines klassischen Komponisten in einem intensiven Austausch mit verschiedenen Künstlern, verschiedenen Stilrichtungen.

Der Verein „Dorsten dankt Dir“ und die Sparkasse Vest präsentieren am Freitag, 21. Juni, um 20 Uhr in der Aula der Realschule St. Ursula das Sinfonieorchester „Neue Philharmonie Westfalen“ und das Crossover- Quartett „Uwaga!“.

Die Musiker stürzen sich kopfüber in Klangwelten auf den Spuren von Wolfgang Amadeus Mozart. Der Maestro selbst war berühmt für seine genialen Improvisationen voller Überraschungen. Er hätte also sicher seinen Spaß mit den frechen Annäherungsversuchen der Gipsy-Funkpunk-Weltreise von Uwaga! Gehabt: „Eine kleine Nachtmusik“, ein „Zauberflöten“-Groove oder weltmusikalische Abwandlungen der Violinkonzerte – dieser Mozart kennt wirklich keine Grenzen. „Mozart pur“ serviert die Neue Philharmonie Westfalen mit der Sinfonie B-Dur KV 319.

Die Eintrittskarten zu diesem außerordentlichen und mitreißenden Konzert sind ab sofort in der stadtinfo Dorsten und der Sparkasse Vest zum Preis von 20,00 Euro zu erhalten. Der Reinerlös ist für die Förderung des Ehrenamtes und bürgerschaftlichen Engagements in Dorsten. Die Sparkasse Vest in Dorsten unterstützt seit vielen Jahren dieses Engagement und das Konzert ist eine Würdigung eben dieses Einsatzes.

Info kompakt:

  • Konzert „Mozart feat. Uwaga!“

Freitag 21. Juni 2019, 20 Uhr, Aula St. Ursula Realschule, Nonnenkamp 14

  • Karten im Vorverkauf für 20 Euro erhältlich:
    Sparkasse Vest in Dorsten, Hauptstelle Julius-Ambrunn-Straße 2

Stadtinfo Dorsten, Recklinghäuser Straße 20
Telefon 02362 / 30 80 80, E-Mail [email protected]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.