#63 Der große Dorsten-Online Jahresrückblick 2021

Herzlich Willkommen zur 64. Folge des Dorsten Podcast und damit zum großen Jahresrückblick 2021 von Dorsten-Online. Was war los in diesem Jahr? In diesem Podcast gibt euch unsere Moderatorin Sabrina Czupiol einen Überblick über die Ereignisse des vergangenen Jahres. Jetzt den Jahresrückblick-Podcast von Januar bis Dezember anhören.

#01 Januar – 80 Kilo leichter

Das Jahr 2021 beginnt mit einer wahnsinnigen Verwandlung. Innerhalb von zwei Jahren hat die gebürtige Dorstenerin Angelika Kupka ihr Körpergewicht halbiert: von 147 auf 69 Kilogramm. Nach dem Weihnachtsessen 2019 kam für Angelika der Wendepunkt. Mit Trainer Andy Schilasky hat sie es geschafft und bietet seitdem anderen Abnehmwilligen ihre Unterstützung an.

Hier gehts zum Artikel: Annika Kupka hat es geschafft – 80 Kilo leichter

#02 Februar  – Kleine und große Jecken schunkeln per Livestream

Die Corona-Pandemie macht auch den Dorstener Karnevalisten einen dicken Strich durch die Rechnung. So fällt der Straßenkarneval in diesem Jahr aus. Auf den Kinderkarneval musste dennoch nicht verzichtet werden. DJ Peter Suttrop brachte Karnevalsstimmung per Livestream in die Wohnzimmer der kleinen und großen Jecken.

Hier gehts zum Artikel: Kinderkarneval im eigenen Wohnzimmer

#03 März – Lippepiraten stechen wieder in See

Es kann und darf wieder gepaddelt werden. Nach den letzten Monaten und den zahlreichen Einschränkungen dürsten die Menschen nach Freizeitaktivitäten. Pünktlich zu den Osterferien bieten die Lippepiraten wieder Kanu-Touren auf der Lippe an.

Hier gehts zum Artikel: Die Dorstener Lippepiraten stechen wieder in See

#04 April – Dorsten setzt sich die Krone auf

Die Stadt Dorsten wird um ein neues Highlight reicher: Das Bauwerk Stadtkrone, errichtet auf einem Plateau an der westlichen Spitze des Freizeitparks Maria Lindenhof. Mila Ellee, die den Prozess vom Wettbewerb bis zur Fertigstellung als Stadtplanerin der Stadt Dorsten begleitet hat, spricht von einer „Symbiose aus Landschaftsbauwerk und Kunstobjekt, das der gesamten Umgestaltung des Bürgerpark Maria Lindenhof die Krone aufsetzt“.

Hier gehts zum Artikel: Ein neues Highlight in der Stadt – Bauwerk Stadtkrone im Bürgerpark

#05 Mai – Die Franziskaner bleiben in Dorsten

Die Deutsche Franziskanerprovinz verkauft  das Klostergebäude, einschließlich der Kirche und den Ladenflächen im Erdgeschoss, an den Caritasverband Dorsten.  Das Kloster Dorsten mitten in der Innenstadt sei ein wichtiger Lebensort gerade für ältere Brüder. Darum wollen sie diesen Standort erhalten und in Dorsten bleiben, so Provinzialmenister Cornelius Brohl. 

Hier gehts zum Artikel: Caritas kauft Dorstener Franziskaner-Kloster und Kirche

#06 Juni – Das Atlantis Dorsten kann wieder voll öffnen

Das Atlantis Dorsten nimmt den Gesamtbetrieb wieder auf. Die aktuelle Corona-Schutzverordnung sieht vor, dass sowohl das Spaßbad (inkl. Kinderbereich) als auch der Sauna- und Wellnessbereich wieder genutzt werden können. 

Hier gehts zum Artikel: Ab Mittwoch wieder voller Betrieb im Atlantis Dorsten

#07 Juli – Spielplatz Eröffnung im Bürgerpark Maria Lindenhof

Die Umgestaltung des Bürgerpark Maria Lindenhof im Rahmen von „Wir machen MITte“ schreitet voran. Im Juli wird der neue Mehrgenerationenspielplatz im Park eröffnet. Das Kinder-Bürgermeisterpaar Matilda Clodt und Ben Buttler durfte feierlich das Flatterband durchschneiden. 

Hier gehts zum Artikel: Neuer Spielplatz im Bürgerpark Maria Lindenhof eröffnet

#08 August – Eröffnung des Gesundheitspark St. Elisabeth-Krankenhaus

Der Gesundheitspark St. Elisabeth-Krankenhaus ist fertiggestellt. Für Kinder sorgen nun ein Slackline-Parcours, ein Baumstamm-Mikado sowie ein Trampolin und eine Kletterpyramide für Spaß und Spiel an Bewegung. Diverse Geräte zur Förderung von Bewegungsanreizen stehen an verschiedenen Punkten auch für Erwachsene zur Verfügung. Alle Bereiche sind offen und für alle Besucher frei zugänglich. 

Hier gehts zum Artikel: Gesundheitspark St. Elisabeth-Krankenhaus ist fertiggestellt

#09 September- 5 Jahre MERCADEN Dorsten

Die MERCADEN Dorsten feiern ihr fünfjähriges Jubiläum und verlosen jeden Tag Gewinne in Wert von über 10.000 Euro an ihre Besucherinnen und Besucher.

Hier gehts zum Artikel: Die MERCADEN Dorsten feiern Jubiläum

#10 Oktober – Die Krüge hoch!

Gemeinsam mit Fest DJ- Peter Suttrop (Profisound) und Dennis Finke von lineupevents, feiern die Feldmarker Schützen ein virtuelles Oktoberfest, per Livestream aus der bayerisch geschmückten Kaue auf Fürst Leopold.

Hier gehts zum Artikel: Feldmarker Schützen feiern virtuelles Oktoberfest 2021

#11 November – Der Dorstener Winterzauber ist zurück. 

Von Mitte November bis Heiligabend kehrt der Winterzauber auf den Dorstener Marktplatz ein. Mit einer überdachten Eisfläche, einer Winterzauber Alm und einem abwechslungsreichen Musik und Familienprogramm. Und auch die alljährlichen Eisstockmasters, gesponsert von der Vereinten Volksbank Dorsten, finden wieder statt.

Hier gehts zum Artikel: Der Dorstener Winterzauber ist zurück!

#12 Dezember – Besitzerwechsel bei Rosins Glückauf Grill in Hervest

Schürhoff kauft die traditionsreiche Rosins Pommesbude in Hervest an der Glückaufstraße. Der neue Betreiber ist Eric Jaeger vom Schlemmereck in Holsterhausen. Eine Neueröffnung ist für Januar geplant.

Hier gehts zum Artikel: Rosins Glückauf-Grill in Hervest bekommt ein neues Format