Neuer Schützenkönig in Lembeck 2022

Der Schützenverein Lembeck hat einen neuen Schützenkönig. Die Regentschaft begann am Montag um 14.40 Uhr mit dem 405. Schuss. Unter großem Jubel holte Matthias Gördes den Adler von der Stange.

Schützenfest Lembeck 2022 Vogelschießen
Großer Jubel: Endlich hat Lembeck ein neues Königspaar. Foto: Fichtner

Die vierjährige Regentschaft von König Martin Lohbreyer und seiner Königin Wibke Cosanne ist zu Ende, der neue Schützenkönig ist gefunden. Drei Anwärter waren zum Schießen um die Krone im Pastors Busch angetreten. Neben Matthias Gördes nahmen auch Timo Garriß und Mike Berger den hölzernen Vogel ins Visier. Am Ende konnte Matthias Gördes den entscheidenden Treffer landen. An seiner Seite ist Anja Heimann die neue Königin.

Details in Kürze

  • Der Vogel fiel um 14.40 Uhr mit dem 405. Schuss von der Stange
  • Königin ist Anja Heimann
  • Königsanwärter waren Matthias Gördes, Timo Garriß und Mike Berger.

Insignien

  • Zepter: Stefan Loick
  • Apfel: Bernd Wesseling
  • Krone: Alfred Trockel
  • Linker Flügel: Kai Seifert
  • Rechter Flügel: Ludwig Wesseling
  • Schwanz: Marcel Brändel
Das neue Königspaar Matthias Gördes und Anja Heimann. Foto: Fichtner

Matthias Gördes wird neuer Schützenkönig

Schon ab 11.30 Uhr wurde im Pastors Busch geschossen. Nach 120 Schuss war der Vogel dann schon ordentlich gerupft, und das Königsschießen bahnte sich in Lembeck an. Beim fröhlichen Schießen waren das Zepter an Stefan Loick, der Apfel an Bernd Wesseling, die Krone an Alfred Trockel gefallen. Den linken Flügel schoss Kai Seifert herunter, den rechten Flügel Ludwig Wesseling.

Der Fangkorb rauchte bereits, als Schuss um Schuss auf den Holzadler einhämmerten. Die drei Anwärter ließen im Pastors Busch ordentlich Späne regnen. Mike Berger folgte zwischendurch dem Ruf der Natur, so dass zeitweilig nur Matthias Gördes und Timo Garriß am Gewehr standen. Als alle drei wieder vereint waren, ließen die beiden Schießwarte Christian Harks und Stefan Dahlhaus in ruhiger Folge wieder eine Patrone nach der anderen durch den Lauf jagen. Der 405. Schuss brachte schließlich die Entscheidung – Matthias Gördes konnte sich freuen.

Tobias Stockhoff übergab die Schützenkette vom alten an den neuen König.

Nachdem der neue Schützenkönig feststand, konnte der alte König Martin Lohbreyer endlich die Last der Schützenkette abgeben. Bürgermeister Stockhoff legte sie dem neuen König Matthias Gördes um und krönte auch die neue Königin Anja Heimann.

Nun steht dem neuen Königspaar ein prächtiger Umzug durch ganz Lembeck bevor. Abends werden die Schützen die neuen Regenten dann noch mit der „Partyband „Play High“ feiern.