Anzeige
18.3 C
Dorsten
Donnerstag, Juni 20, 2024
Anzeige
StartFreizeitKulturNeujahrskonzert 2024 der Schützenkapelle Rhade

Neujahrskonzert 2024 der Schützenkapelle Rhade

Veröffentlicht am

Neujahrskonzert 2024 der Schützenkapelle Rhade Foto: Alexander Fichtner

Das Neujahrskonzert 2024 der Schützenkapelle Rhade, das am 6. und 7. Januar 2024 stattfand, hinterließ einen bleibenden Eindruck bei den Zuschauern. Mit einer Vielzahl von musikalischen Highlights und einer beeindruckenden Inszenierung begeisterte die Kapelle das Publikum.

Neujahrskonzert der Schützenkapelle Rhade Foto: Alexander Fichtner

Das Ausbildungsorchester unter der Leitung von Jörg Pelzer eröffnete das Neujahrskonzert 2024 an beiden Tagen. Sie zeigten ihr Talent in einer eindrucksvollen Darbietung. Das junge Orchester braucht sich mit ihrem Können nicht verstecken. Der Bühnenaufbau der ab dem 3. Januar stattfand ermöglichte eine anspruchsvolle Inszenierung. Das neue Bühnenbild mit Molton und weiß abgehangenen Elementen sorgte für eine perfekte Ausleuchtung. Zum Vorjahr wurde das Bühnenbild schließlich nochmal beeindruckender.

Neujahrskonzert der Schützenkapelle Rhade Foto: Alexander Fichtner

Hauptorchester unter Christoph Weigel

Neujahrskonzert der Schützenkapelle Rhade Foto: Alexander Fichtner

Das Hauptorchester, geleitet von Christoph Weigel, setzte das musikalische Neujahrskonzert 2024 in Rhade fort. Über 80 Musikerinnen und Musiker beeindruckten das ausverkaufte Publikum mit ihrer harmonischen Darbietung. Karten für beide Tage waren in Rekordzeit ausverkauft, was die hohe Nachfrage und Beliebtheit des Konzerts unterstreicht.

Neujahrskonzert der Schützenkapelle Rhade Foto: Alexander Fichtner

Zu Tränen gerührt

Neujahrskonzert der Schützenkapelle Rhade Foto: Alexander Fichtner

Lea Hinzmann, selbst Teil der Schützenkapelle, hob persönlich ihre zwei besonderen Highlights hervor. Das Stück „Crossbreed“ beeindruckte sie dabei durch die vielfältigen musikalischen Elemente. Und durch die emotionale Intensität, sogar mit Tränen in den Augen des Dirigenten Christoph Weigel. Ebenso begeisterte der Abschnitt des Neujahrskonzert 2024 mit Liedern von Elvis nicht nur musikalisch, sondern er sorgte auch für ausgelassene Stimmung unter den Musikern und im Saal.

Neujahrskonzert der Schützenkapelle Rhade Foto: Alexander Fichtner

The Police on Stage: Ein Publikumshöhepunkt

Der krönende Abschluss des Konzerts bildete „The Police on Stage“, präsentiert von Stefan Schwalgin. Ein Best-of der Band, darunter Hits wie „Roxanne“, „De Do Do Do De Da Da Da“, „Every Breath You Take“ und „Every Little Thing She Does Is Magic“, sorgte für ein anspruchsvolles Konzertfinale. Die rockige Party-Stimmung versetzte das Publikum in beste Laune und setzte einen begeisterten Höhepunkt.

Neujahrskonzert der Schützenkapelle Rhade Foto: Alexander Fichtner

Startpunkt Neujahrskonzert 2024

Neujahrskonzert der Schützenkapelle Rhade Foto: Alexander Fichtner

Die Schützenkapelle Rhade übertraf mit diesem Neujahrskonzert 2024 wieder alle Erwartungen und hinterließ einen bleibenden Eindruck in den Herzen der Zuschauer. Bleibt dahingehend zu hoffen das es dazu nächstes Jahr drei Abenden geben wird. Damit noch mehr Dorstener dementsprechend in den musikalischen Genuss kommen.

Neuer WhatsApp-Kanal

Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal unter https://bit.ly/dorstenonline für aktuelle Infos. Wir bieten lokale Nachrichten, Event-Infos, Polizeimeldungen und mehr.

Unsere Empfehlung:

Gewerbegebiet Dorsten-Ost: Ein Erfolgsmodell für Handel, Handwerk und Logistik

Einige Jahrzehnte später ist es immer noch ein Beispiel für eine etablierte und gut ausgebaute Adresse für Handwerk, Handel und Dienstleistungen.Wer von der Feldmark...

NEUSTE ARTIKEL

Angebliche Messerattacke auf Schermbeckerin war Selbstverletzung

Überraschende Wende im Fall der angeblichen Messerattacke auf eine Schermbeckerin: Die Frau hat nun zugegeben, sich die Verletzungen selbst zugefügt zu haben. Dank der akribischen und...

Sommersonnenwende ohne Sommerfeeling

Dauerregen und graue Wolken: Bislang ist die Sommerlaune in Dorsten eher getrübt. Dabei findet heute abend (20. Juni) bereits die Sommersonnenwende statt und die Tage...

„Dorstener Runden“ für den Bundespreis Stadtgrün nominiert

Die Stadt Dorsten hat sich mit ihrem innovativen Spielflächen- und Bewegungsprogramm „Dorstener Runden“ erfolgreich für den Bundespreis Stadtgrün 2024 qualifiziert. Dieses Programm, das im Rahmen...

Schlossallee in Lembeck am 21. Juni gesperrt

Für Nacharbeiten im Anschluss an die Fahrbahnsanierung wird die Schlossallee am Freitag für den Durchgangsverkehr gesperrt. Am Freitag, den 21. Juni, ist die Wulfener Straße L608...

Klick mich!