#85  Neuer Schützenkönig in Deuten, TransSilvania reist nach Rupea und Dorstener Kultursommer 2022

Willkommen zur 85. Folge des Dorsten Podcast. In der aktuellen Ausgabe spricht Moderatorin Sabrina Czupiol u.a. über den neuen Schützenkönig in Deuten, den Reisebericht der TransSilvania e.V. und den Dorstener KulturSommer 2022. Weitere Nachrichten aus Deiner Region findest Du im Dorsten Podcast.

Neuer Schützenkönig in Deuten

Der Schützenverein Deuten hat einen neuen Schützenkönig: Der 192. Schuss machte dem Vogel „Lisbeth“ den Gar aus. Am 22. Mai, um 15.04 Uhr legte Dirk Schefer an, schoss und holte unter großem Jubel den Adler von der Stange. Königin ist Steffi Wetterau.

Hier geht´s zum Artikel: Neuer Schützenkönig in Deuten 2022

Theater Gugelhupf als Hauptgewinn in der KiTa 

Die Kinder des Familienzentrums St. Urbanus konnten sich über den Besuch der Theatergruppe „Gugelhupf“ freuen. Die Kita hatte die Aufführung des Theaterstücks bei einer Verlosung der Firma Westenergie und den Ruhrfestspielen gewonnen.

Hier geht´s zum Artikel: Theater Gugelhupf als Hauptgewinn in der KiTa

TransSilvania e.V. vor Ort in Rumänien

Unsere Reporterin Petra Bosse ist in Rumänien angekommen. Zusammen mit Lambert Lütkenhorst und Horst Schönweitz vom TransSilvania e.V. ist sie nach Rupea gereist und wird vom 22. bis 26. Mai über die Hilfsaktionen vor Ort berichten. 

Hier geht´s zum Artikel: TransSilvania-Tagebuch (1): Die Ankunft

Jüdische Sportstars: Zwischen Erfolg und Verfolgung

Am Wallgraben in der Dorstener Altstadt sind derzeit überlebensgroße Bildnisse jüdische Sportstars zu sehen. Sie sind Teil der Wanderausstellung „Zwischen Erfolg und Verfolgung – Jüdische Stars im deutschen Sport bis 1933 und danach“. Die Ausstellung ist noch bis zum 13. Juni am Wallgraben zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Hier geht´s zum Artikel: Jüdische Sportstars: Zwischen Erfolg und Verfolgung

Betrügerin bestiehlt hilfsbereiten Senior (94) 

Ein gutmütiger und hilfsbereiter Dorstener wurde von einer Telefonbetrügerin ausgenutzt. Immer wieder forderte die Unbekannte Geld. Erst als die Bank stutzig wurde, flog der Betrug auf. 

Hier geht´s zum Artikel: Betrügerin bestiehlt hilfsbereiten Senior (94)

Dorstener Jugend – Das sind ihre Lieblingsorte

Unsere Schülerreporterin Lycille hat nachgefragt: Der Kanal ist einer der beliebtesten Orte unter den Dorstener Jugendlichen. Aber auch die Innenstadt und Maria Lindenhof zählen zu den Lieblingsplätzen der Dorstener Jugend.

Hier geht’s zum Artikel: Dorstener Jugend- Das sind ihre Lieblingsorte

Dorstener KulturSommer 2022

Vom 10. August bis Mitte September findet in verschiedenen Dorstener Stadtteilen der KulturSommer statt. Für gleich drei Veranstaltungen stellt „Tante Guste“ ihren Garten in Lembeck zur Verfügung. Den Anfang macht am 19. August der ,,Mädelsabend“. „Neben Snacks gibt es noch ein paar Überraschungen“, verspricht Jutta Kleine-Vorholt, die Inhaberin des Garten-Cafés. Tickets gibt es im Onlineshop der Vereinten Volksbank.

Hier geht´s zum Artikel: Dorstener KulturSommer 2022 – Vielfalt im Fokus